Cycling trail

Rundtour im Süden Kronachs (KC 12)*

1:00 h 66 hm 66 hm 15,9 km very easy

Kronach

Karte wird geladen...

Sehr leichte Radtour vom mittelalterlichen Städtchen Kronach in den südlichen Landkreis Kronach.

Start & Ziel: Bahnhof Kronach, 96317 Kronach

Streckenverlauf: Kronach, Neuses, Johannisthal, Küps, Oberlangenstadt, Unterführung B173, Küps, Au, Hummendorf, Neuses, Kronach (*)

Streckenbeschreibung: Ausgehend vom Bahnhof in Kronach halten wir uns leicht rechts auf den Radweg Richtung Neuses. Entlang der Haßlach geht es in südliche Richtung bis zum Schwarzen Steg. Nach Überquerung des Stegs halten wir uns rechts und gelangen, am Plessiturm vorbei, in den Landesgartenschaupark Kronach, den wir komplett durchfahren und am Ende auf den Radweg nach Neuses gelangen. Kurz vor Neuses überquert man die Fahrrad- und Fußgängerbrücke über die Rodach am Zollscherwehr. Nach dem Durchfahren des Flößerdorfes Neuses folgt man am Ortsende den Wegweiser des Radweges Richtung Coburg. Nachdem Sie die Brücke über die Bahn überquert haben, erreichen sie kurz vor Johannisthal eine Unterführung unter der Bundesstraße, die zum Ortseingang Johannsithals führt. Weiter geht es dann links abbiegend auf die Ortsstraße durch Johannisthal durch und am Ortsende über einen Radweg nach Küps, am Bahnhof vorbei, weiter auf Gemeindestraßen nach Süden bis zum Ortsteil Oberlangenstadt. In der Ortsmitte biegt man links ab, am Schloß Oberlangenstadt vorbei. Kurz danach quert die Route die Bundesstraße B 173 (Unterführung). Am Friedhof links zurück nach Küps. Auf Radwegen und gering befahrenen Straßen gelangt man von Küps über Au nach Hummendorf zurück nach Neuses und von dort wieder zum südlichen Eingang des Landesgartenschaugeländes Kronach kommen. Wir fahren durch den Park bis wir am nörlichen Eingang, am Plessiturm, links auf den Schwarzen Steg gelangen. Nch der Überqurung führt der Radweg entlang der Haßlach wieder zum Bahnhof Kroinach zurück.

Besonderheiten & Sehenswürdigkeiten: Mittelalterliches Stadtbild der Stadt Kronach, Festung Rosenberg mit Fränkischer Galerie, Landesgartenschaugelände, Dorfmuseum Neuses, Schloß Oberlangenstadt, „altes“ und „neues“ Schloss Küps.

(*) Alle Touren mit der Bezeichnung KC sind Vorschläge und draußen vor Ort nicht speziell gekennzeichnet. Sie verlaufen vorwiegend auf allgemein ausgeschilderten Radwegen! Bitte beachten Sie deshalb den angegebenen Streckenverlauf in der Tour-Beschreibung)

 

 

 

Karte

Karte wird geladen...

Tourinfra Höhenprofil

Tour-Infos

Dauer: ca. 1:00 h

Aufstieg: 66 hm

Abstieg: 66 hm

Länge der Tour: 15,9 km

Höchster Punkt: 305 m

Differenz: 21 hm

Niedrigster Punkt: 284 m

Difficulty

very easy

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt

JAN

FEB

MRZ

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Eigenschaften

Features trail

datamodel.terms.featuresTrail.values.family_trail

Circular route

Culture

Rest point

Family suitability

Open

Anfahrt

Navigation starten:

Downloads

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Unterkünfte in der Nähe

Weitere Tipps in der Nähe

Die Brauerei und das Wirtshaus ´s Antla liegt in der historischen Altstadt, der sogenannten Oberen Stadt von Kronach. Das Bierbrauen hier knüpft an die fast 1000 Jahre vergangene Brautradition an. 

ca. 0,4 km entfernt

´s Antla Brauerei & Wirtshaus

geschlossen (öffnet 17:00 Uhr)

96317 Kronach, Amtsgerichtsstraße 21

Die Brauerei und das Wirtshaus ´s Antla liegt in der historischen Altstadt, der sogenannten Oberen Stadt von Kronach. Das Bierbrauen hier knüpft an die fast 1000 Jahre vergangene Brautradition an. 

Brewery

© 2023 Frankenwald Tourismus