Recipe

Winterliches Blaukraut

Boil Franconian

Gewürze verleihen dem Blaukraut den winterlichen Geschmack

Blaukraut ist eine beliebte Beilage im Frankenwald zu Sonntags- und Festtagsbraten. In der weihnachtlichen Variante verfeinern Zimt, Äpfel und Gewürze die Beilage. 

Zubereitung

Zubereitungszeit: ca. 75 min

Zutaten

4 Portionen

0.5 Piece Rotkohl
2.00 Piece mittelgroße Äpfel
150.00 Milliliters Rotwein
1.00 Piece Zimtstange
5.00 Piece Nelken
1.00 Piece Lorbeerblatt
150.00 Milliliters Apfelsaft
5.00 Piece Piment
1.00 Piece Zwiebel
2.00 Tablespoon Butterschmalz

Das Blaukraut fein reiben (hüfeln sagt man im Frankenwald). Die Zwiebel und Äpfel fein würfeln. Das Butterschmalz im Topf erhitzen, Zwiebeln glasig andünsten, das Blaukraut dazu und ebenfalls zwei Minuten mit andünsten. Mit Rotwein und Apfelsaft aufgießen, die Gewürze zugeben und das Kraut ca. 30 bis 45Minuten weichköcheln. Nach der Hälfte der Kochzeit die gewürfelten Äpfel zugeben. Bei Bedarf Flüssigkeit nachgießen. Wenn das Kraut weich ist (noch bissfest), die Gewürze entfernen mit Salz und Pfeffer abschmecken. Guten Appetit!

Kontakt

FRANKENWALD TOURISMUS Service Center

Contact person

96317 Kronach, Adolf-Kolping-Str. 1

+49 9261 6015-17

+49 9261 6015-15

mail@frankenwald-tourismus.de

www.frankenwald-tourismus.de

diese Seite teilen

© 2023 Frankenwald Tourismus