Naturdenkmal Hoher Stein

95191 Leupoldsgrün, Deutschland

Vom Aussichtspunkt „Hoher Stein“ mit seiner einzigartigen Felsformation hat man einen herrlichen Blick in den Frankenwald.

Gemeinde Leupoldsgrün

Contact person, Operator

Schulstr. 1, 95191 Leupoldsgrün, Deutschland

+49 9292 415

+49 9292 6917

gemeinde@leupoldsgruen.de

https://www.leupoldsgruen.de

Navigation starten:

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

"Essen in der Nähe" überspringen
Ein Team. Eine Mission

ca. 9,4 km entfernt

Outbox Escape Games Hof & High Five Café, Bar, Lounge

Königstraße 2, 95028 Hof, Deutschland

Ein Team. Eine Mission

Food Establishment

"Essen in der Nähe" zurückspringen

Unterkünfte in der Nähe

"Unterkünfte in der Nähe" überspringen
"Unterkünfte in der Nähe" zurückspringen

Weitere Tipps in der Nähe

"Weitere Tipps in der Nähe" überspringen
Die liebenswerte Gemeinde zwischen Frankenwald und Fichtelgebirge

ca. 0,5 km entfernt

Leupoldsgrün

Schulstraße 1, 95191 Leupoldsgrün, Deutschland

Die liebenswerte Gemeinde zwischen Frankenwald und Fichtelgebirge

1335 Einwohner

City

Während eines Besuches bei uns können Sie super bequem Ihr E-Bike laden. 

ca. 4,0 km entfernt

E-Bike-Ladestation am Gasthof Goldene Krone

Bahnhofstraße 18, 95152 Selbitz, Deutschland

Während eines Besuches bei uns können Sie super bequem Ihr E-Bike laden. 

E-Bike charging station

Ortsansicht

ca. 4,1 km entfernt

Selbitz

Bahnhofstraße 2, 95152 Selbitz, Deutschland

4359 Einwohner

City

Schlittschuhspaß in Selbitz

ca. 4,1 km entfernt

Eislauffläche am Anger

Luitpoldplatz, 95152 Selbitz, Deutschland

Schlittschuhspaß in Selbitz

Winter sports

2 tolle Museen im Schloß Schauenstein!

ca. 4,1 km entfernt

Oberfränkisches Feuerwehrmuseum + Städtisches Heimatmuseum im Schloß Schauenstein

Schlossplatz 1, 95197 Schauenstein, Deutschland

2 tolle Museen im Schloß Schauenstein!

Museum

Schauenstein

ca. 4,2 km entfernt

Schauenstein

Rathausplatz 1, 95197 Schauenstein, Deutschland

1977 Einwohner

City

Zu "Weitere Tipps in der Nähe" zurückspringen

© 2024 Frankenwald Tourismus