Hiking trail

Auf Jägersteigen DÖ 94

2:10 h 255 hm 255 hm 5,7 km moderate

Geroldsgrün

Karte wird geladen...

Auf Jägersteigen rund um das obere Langenauer Tal. Weite Aussichten, historische Relikte und ein abwechslungsreicher Mischwald machen die Wanderung zu einem Erlebnis.

Der abwechslungsreiche Rundwanderweg führt ohne Einkehrmöglichkeit weit über die Hälfte der Wegestrecken auf teilweise schmalen Jägersteigen durch Fichten- und Buchenwälder rund um das obere Langenauer Tal mit vielfachen freien Ausblicken von steilen, ungesicherten Felspartien in das Tal. Teilweise ist eine gewisse Trittsicherheit erforderlich. Glanzpunkte sind die Wallanlagen des Burgsteins (der zerstörten Burg Wallenrode; Info-Tafel), der Eichendorff-Brunnen, der Kämmleinsfelsen, der Rauhgrund, Grießbachgrund und der Aussichtspunkt „Schwammerling", (der ehemals hier stehende „Schwamma“ - wie in Schwarzenstein - wurde wegen eingeschränkter Aussicht nicht wieder erneuert). Dieser Rundweg erfordert auch festes Schuhwerk, ist nicht als Radtour geeignet und sollte auch im Schnee nicht begangen werden. Im Sommer kann man einige botanische Seltenheiten entdecken.

In den Dörfern der Nachkriegszeit waren die Häuser oftmals noch durch Steige miteinander verbunden, auf denen man auf kürzestem Weg zum Nachbarn kommen konnte. Ein dichtes Netz solcher Pfade, die Jägersteige, gab es damals auch noch neben den, nur durch Tiergespanne genutzten, Waldwegen in den Wäldern. Sie wurden von den „Pflanzweibern" begangen, den Holzhauern und den Forstleuten zur Revierbegehung und zur Jagdausübung benutzt, wurden aber auch gebraucht, um die Wälder abseits der Straßen beaufsichtigen zu können. Sie wurden so angelegt, dass es sich gut darauf laufen ließ. Geländemulden wurden mit Steinen aufgefüllt, an manchen Stellen in den Fels geschlagen. So wurde auch eine Trockenmauer an diesem Rundweg in Zusammenarbeit aller zuständigen Stellen wieder errichtet, damit der Weg begehbar bleibt. Heute durchziehen vorwiegend Forstwege und -straßen den Wald, die von Großmaschinen befahren werden. Die moderne Forstwirtschaft braucht keine Pfade; sie werden deshalb auch nicht mehr gepflegt, wie es früher notwendigerweise geschah. So wie die Pfade in den Dörfern, die Schul- und Kirchsteige zwischen den Dörfern sind auch die Jägersteige vielfach verschwunden. Nur noch auf Teilstrecken von Jägersteigen wandern wir heute gerne, wo einst der Herr Oberförster mit Pfeife, Dackel und Flinte des Weges zog.

Nach einer erfrischenden Stärkung am Sauerbrunnen, der Max-Marien-Quelle laufen wir nach rechts und folgen dem Forstweg etwa 200 m, um dann auf einem schönen Jägersteig weiterzuwandern. Der Sauerbrunnen erhielt 1851 anlässlich eines Besuches des bayerischen Königs Max und seiner Gemahlin Marie seinen Namen als die hohen Herrschaften von der Mineralquelle kosteten. Nach 1,5 km haben wir schon 120 Höhenmeter überwunden.

Der schmale Pfad führt (stellenweise in den Fels gehauen) an steilem Hang entlang hinauf in den Rauhgrund. Auf dem Berg darüber befindet sich die einzige Tropfsteinhöhle des Frankenwaldes, die Alexander-von-Humboldt-Höhle. Sie ist nicht begehbar. Hier folgen wir der Forststraße nach links zu einer Wegegabelung ca. 500 m. Ein Jägersteig führt hinüber zum Fuß des Burgsteins mit seinen steil abfallenden Diabasfelsen. Den Langenaubach aufwärts, er schäumt in kleinen Wasserfällen zu Tal, stoßen wir - am Sesselfelsen vorbei (siehe Sage vom Burgsteinbecher) - auf eine Forststraße. In Sichtweite (100 m rechts abwärts) - der Eichendorff-Brunnen mit einer Sitzgruppe. Wir aber gehen nach links und sind schon an der Befestigungsanlage des Burgsteins. Die Gesamtlänge der Anlage - einschließlich der Gräben - betrug 314 m. Nahe bei der Infotafel lohnen sich die wenigen Meter zur Hauptburg, an der Südwestspitze, zu gehen, um den Ausblick in das Langenautal zu genießen.

Nach dem Abstecher folgen wir der Forststraße weiter, queren die Straße und wandern den Hang aufwärts zum Kämmleinsfelsen mit einer beeindruckenden Aussicht. Tief unten das ehemalige Langenauer Forsthaus mit dem Floßteich, am Horizont (9 km entfernt) der Aussichtsturm bei Birnbaum. An der Schutzhütte vorbei, erreichen wir auf einer Forststraße den höchsten Punkt unserer Wanderung. Wir laufen links weiter und biegen nach 400 m nach rechts auf einen Jägersteig ein, der uns durch die Buchenwälder des Grießbachgrundes und dann wieder zurück zu unserem Weg führt. Wir verlassen ihn schon nach 50 m wieder nach links hinunter zu einem Jägersteig und erreichen mit ihm den Aussichtsfelsen Schwammerling, direkt über dem Forsthaus Langenau. Nun ist es nur noch ein Katzensprung zurück zum Ausgangspunkt.

 

Tour-Infos

Dauer: ca. 2:10 h

Aufstieg: 255 hm

Abstieg: 255 hm

Länge der Tour: 5,7 km

Höchster Punkt: 619 m

Differenz: 156 hm

Niedrigster Punkt: 463 m

Difficulty

moderate

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet
witterungsbedingt
nicht geeignet
unbekannt

JAN

FEB

MRZ

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Eigenschaften

Features trail

Geological highlights

Green circular hiking trail

Circular route

Culture

Open

Anfahrt

Anfahrt mit dem PKW

In Geroldsgrün nach Norden, Richtung Langenau. Wenige Parkmöglichkeiten beim alten Forsthaus.

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Tourinfra Höhenprofil

Downloads

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Landgasthof mit regionaler Küche, günstige Lage für Wanderer.

ca. 8,4 km entfernt

Inn | Pension | Restaurant

95119 Naila, Zur Mühle 6, OT Culmitz

Gțț

Landgasthof Zur Mühle

Unterkünfte in der Nähe

Mitten im Frankenwald, unweit des bayerischen Staatsbades Bad Steben, liegt unser Landhaus im ruhigen OT Silberstein.

ca. 1,9 km entfernt

Pension

95179 Geroldsgrün, Silberstein 118

Kainer‘s Landhaus

Die Ferienwohnung befindet sich in der Ortschschaft Dürrenwaid im Frankenwald, am bekannten FrankenwaldSteigla 12-Apostel-Weg. 

ca. 2,3 km entfernt

Holiday home

95179 Geroldsgrün, Dürrenwaid 31

Ferienwohnung Bei Vogel

Hübscher, kleiner, familiär geführter Ferienhof mit Ponys und einer Katze! Ideal für Kinder!

ca. 2,3 km entfernt

Holiday home

95179 Geroldsgrün, Dürrenwaid 28

Löhnerhof Frankenwald

Die Wohnmobilstellplätze liegen an dem Freizeitareal „Die Scheune im Grünen“ in Geroldsgrün, Keyßerstraße 46. Das Freizeitareal und das ehemalige Schwimmbad ist von einem kleinen Spielplatz, mit Wassermatschplatz, Volleyballfeld mit Feuerstelle umrahmt. Ein Biergarten mit Scheunen-Bistro (von Mai-Oktober geöffnet) ergänzt die Anlage.

ca. 2,8 km entfernt

RVPark

Öffnungszeiten

95179 Geroldsgrün, Keyßerstr. 46

Wohnmobilstellplatz Geroldsgrün

Zu Gast im Herzen des Frankenwaldes. HERZLICH WILLKOMMEN IM TRADITIONSWIRTSHAUS ZUM GOLDENEN HIRSCHEN IN GEROLDSGRÜN IM FRANKENWALD. Ankommen, wohlfühlen und genießen in familiärer Atmosphäre.

ca. 2,8 km entfernt

Inn

95179 Geroldsgrün, Burgsteinstraße 12

n.t.

Gasthof zum goldenen Hirschen

buchen
Verbringen Sie mit Ihrer Familie einen erholsamen Urlaub. 

ca. 2,9 km entfernt

Farm | Holiday home

96346 Wallenfels, OT Wolfersgrün 28

Bauernhof Gremer

Unseren idyllisch gelegenen Waldgasthof finden Sie im romantischen Thiemitztal.

ca. 4,6 km entfernt

Inn

96346 Wallenfels, Lorchenmühle 2

Waldgasthof Lorchenmühle

buchen
Es erwarten Sie komfortable, mit Dusche und WC ausgestattete Gästezimmer sowie ein gemütlicher Gast- und Aufenthaltsraum.

ca. 4,7 km entfernt

Pension

96346 Wallenfels, Mittlere Schnaid 2

Pension Frankenwald

Komplett eingerichtetes Ferienhaus, alle Elektrogeräte vorhanden, große Terrasse, großer Garten, ruhige Lage.

ca. 5,2 km entfernt

Holiday house

95131 Schwarzenbach am Wald, Räumlas 21, OT Räumlas

Haus Lilli

Mit einem unbeschreiblichen Blick über die Höhen des Frankenwaldes, liegt das Haus

ca. 5,2 km entfernt

Holiday house

96364 Wallenfels, OT Vordere Schnaid, Nr. 31

Ferienhaus Freddy

Unser Haus liegt abseits von Straßenverkehr in ruhiger, sonniger Lage. Ideal für Naturliebhaber und Wanderer.Gepflegtes Ambiente und familiäre Atmosphäre in landschaftlich reizvoller Lage. Die 90 qm große Nichtraucherwohnung ist liebevoll eingerichtet und verfügt über Wohnzimmer, Schlafzimm...

ca. 5,3 km entfernt

Holiday home

96365 Nordhalben, Heinersberg 14

n.t.

Haus Lila Welle

buchen
Genießen Sie die ruhige Waldrandlage mit Dorfidylle .

ca. 5,3 km entfernt

Holiday home

96346 Wallenfels, OT Vordere Schnaid 20 a

Ferienwohnung Waldesruh

Gepflegtes Ambiente, abseits vom Straßenverkehr, zentral gelegen. Sie wohnen in einem modernen Landhaus aus den 90er- Jahren.

ca. 5,3 km entfernt

Holiday home

95179 Geroldsgrün, Hauptstraße 23, OT Langenbach

FȚȚȚȚ

Ferienhaus Jessica

buchen
Am Fuße des Spitzberges gelegen, ist es idealer Ausgangspunkt für ausgiebige Wanderungen. Das ehemalige Forsthaus in Gerlas wurde zum anspruchsvollen Wanderheim umgebaut. Betreut wird es von der Ortsgruppe Bobengrün.Für die Übernachtung stehen im Haupthaus 23 Betten und in der Scheune 22-25 Schlafplätze ganzjährig bereit. Neben den beiden Schlafsälen, dem Kaminraum in der ?Scheune?, einem Grillplatz, der Gaststube, zwei Clubzimmern, der Küche und den sanitären Räumen mit Duschen können die Gäste noch die für 200 Personen errichtete, geschlossene Pergola für ihre Feiern einplanen.Im Gerlaser Forsthaus befindet sich auch das vom Naturpark Frankenwald eingerichtete Informationszentrum ?Geologie und Bergbau des Frankenwaldes?

ca. 5,4 km entfernt

Mountain-/Ski hut

95138 Bad Steben, Unterer Gerlas 5, OT Bobengrün

Wanderheim Gerlaser Forsthaus

An der Grenze zwischen den Landkreisen Hof und Kronach, nahe der Landesgrenze Thüringens liegt in Hermesgrün bei Langenbach das Jugend- und Wanderheim.Nach einem großzügigen Umbau stehen seit 2002 neben einem Aufenthaltsraum für bis zu 40 Pesonen auch ein Matratzenlager mit 25 Schlafplätzen und eine voll ausgerüstete Küche zur Verfügung. Toiletten, Duschen und ein extra Aufenthaltsraum mit Küchenzeile, zur Selbstverpflegung, können von den Gästen genutzt werden. In einem nachträglich erbauten Jugendraum bietet sich die Möglichkeit zum Tischtennisspielen. Auf dem Freigelände bieten u.a. ein Kinderspielplatz, ein extra Grillplatz umfangreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Das Wanderheim wird durch ehrenamtliche Helfer an Sonntagen ab 13:00 Uhr bewirtschaftet.

ca. 5,5 km entfernt

Mountain-/Ski hut

95179 Geroldsgrün, Hermesgrün 20, OT Langenbach

FWV Jugend- und Wanderheim Hermesgrün

Ruhe, Entspannung und Erholung in idyllischer und ländlicher Atmosphäre  Möchten Sie gerne einen ruhigen und erholsamen Urlaub oder Kurzurlaub verbringen, planen Sie eine Kur oder einen Aktivurlaub? Bei uns am Frankenwaldhof sind Sie genau richtig! Fühlen Sie sich wie zu Hause!In unseren Fe...

ca. 5,8 km entfernt

Holiday home

95138 Bad Steben, Bachwiesenstr. 68

ȚȚȚȚ

Gästehaus Frankenwaldhof

buchen
Unser Haus befindet sich in ruhiger Lage in der Bachwiesenstraße, unweit der Kuranlagen und des Kurparks. Unsere gemütliche Ferienwohnung bietet einen Wohnbereich mit Balkon und Liegewiese.Die behagliche Ferienwohnung mit Balkon, Sat-TV, Dusche und WC verfügt über und einen...

ca. 5,8 km entfernt

Holiday home

95138 Bad Steben - Obersteben, Bachwiesenstraße 94/96

n.t.

Kastanienhof

buchen

Weitere Tipps in der Nähe

Vom Trekkingplatz FRANKENWALD Rehwiese über das Lamitztal, Wolfersgrün, Schlegelshaid und Steinwiesen zum Trekkingplatz FRANKENWALD Leitschtal.

ca. 0,8 km entfernt

Hiking trail

Geroldsgrün

Tiefe Täler und luftige Höhen

6:30 h 652 hm 829 hm 18,8 km moderate

Vom Trekkingplatz FRANKENWALD Rehwiese über den Hahnenkamm, Mauthaus, die Ködeltalsperre und Nurn zum Trekkingplatz FRANKENWALD Leitschtal.

ca. 0,8 km entfernt

Hiking trail

Geroldsgrün

3-Täler-Tour

5:00 h 462 hm 644 hm 14,3 km moderate

Vom Trekkingplatz FRANKENWALD Rehwiese wandern wir über Thiemitz, Lerchenhügel, Meierhof und Schwarzenbach am Wald zum Trekkingplatz FRANKENWALD Döbraberg.

ca. 0,8 km entfernt

Hiking trail

Geroldsgrün

Berg- und Talpartie

3:00 h 667 hm 488 hm 12,7 km difficult

Vom Trekkingplatz FRANKENWALD Rehwiese wandern wir über die Schnaid, Gottsmannsgrün, die Rauschenhammermühle und die Bischofsmühle zum Trekkingplatz FRANKENWALD Döbraberg.

ca. 0,8 km entfernt

Hiking trail

Geroldsgrün

Von Schanzenbindern und Prinzregenten

6:00 h 839 hm 680 hm 22,3 km difficult

Ein winterlicher Rundweg durchs Kammerholz bei Silberstein. 

ca. 1,3 km entfernt

Winterhiking trail

Geroldsgrün

Silberstein im Schnee

1:20 h 114 hm 113 hm 4,1 km easy

Überwiegend auf Single Trail Pfaden zur Langenau und hoch zum Kämmleinsfelsen, Kurz und knackig

ca. 1,3 km entfernt

Trailrunning trail

Geroldsgrün

FrankenwaldRunning Auf Jägersteigen

1:00 h 261 hm 261 hm 6,4 km easy

Die Max-Marien-Quelle in der Langenau ist Ziel dieser Wanderung. Die Heilquelle wird aufgrund des Geschmacks des Wassers auch als

ca. 1,6 km entfernt

Hiking trail

Geroldsgrün

Säuerlings-Weg DÖ 97

2:40 h 258 hm 258 hm 8,0 km easy

Kurzinfo: Wanderparkplatz in Silberstein, an der Straße nach Lotharheil, oberhalb des Sportplatzes. Länge: 7 km, 189 Hm; Anspruch: mittel, Technik: klassisch.

ca. 1,6 km entfernt

Cross-country-skiing trail ( Classic )

Geroldsgrün

Geroldsgrün: Loipe Rund um den Hahnenkamm (7 km)

1:00 h 189 hm 139 hm 7,0 km moderate

Kurzinfo: Wanderparkplatz in Silberstein, an der Straße nach Lotharheil, oberhalb des Sportplatzes. Länge: 5 km km; 166 Hm; Anspruch: mittel, Technik: klassisch.

ca. 1,6 km entfernt

Cross-country-skiing trail ( Classic )

Geroldsgrün

Geroldsgrün: Loipe Rund um den Hahnenkamm (5 km)

0:50 h 166 hm 118 hm 4,4 km moderate

Wandern um den Hahnenkamm bei Silberstein - vorbei an der ehemaligen Kohlstatt und am letzten aktiven Schieferbergwerk des Frankenwaldes. 

ca. 1,6 km entfernt

Hiking trail

Geroldsgrün

Kohlstatt-Weg DÖ 98

1:00 h 116 hm 115 hm 4,1 km very easy

Eine leichte und wenig anspruchsvolle Wanderung um die Geroldsgrüner Ortsteile Silberstein und Dürrenwaid. 

ca. 1,6 km entfernt

Hiking trail

Geroldsgrün

Dürrenwaider Panoramaweg DÖ 99

1:15 h 224 hm 205 hm 4,6 km easy

Strecke des 10. Frankenwald Wandermarathon 2022 

ca. 1,7 km entfernt

Hiking trail

Geroldsgrün

Frankenwald Wandermarathon 2022

13:15 h 1058 hm 1054 hm 41,7 km very difficult

Das heute einzige Schieferbergwerk Süddeutschlands kann auf eine lange Geschichte zurückblicken.

ca. 1,8 km entfernt

Nature information | Trip

Öffnungszeiten

95179 Geroldsgrün, Lotharheil 2

Schieferbergwerk Lotharheil

Buchenwald mit Edellaubbäumen im Frankenwald.

ca. 1,9 km entfernt

Nature information

Öffnungszeiten

96349 Steinwiesen, ST2707

Naturwaldreservat Rainersgrund

Buchen-Fichtenwald des Frankenwaldes.

ca. 2,4 km entfernt

Nature information

Öffnungszeiten

96349 Steinwiesen, ST2707

Naturwaldreservat Schmidtsberg

Traditionsreicher Urlaubsort im Frankenwald

ca. 2,8 km entfernt

City

95179 Geroldsgrün, Keyßerstraße 25

Geroldsgrün

Resort

Auf Osterhasentour im Frankenwald. Große und kleine Überraschungen warten überall.

ca. 2,8 km entfernt

95179 Geroldsgrün, Rathaus

Osterhäschen Geroldsgrün

Die neue Attraktion in Geroldsgrün. Unser Freizeitareal Geroldsgrün - genau richtig für Familien, Naturliebhaber, Wanderer, Biker und Fahrradfahrer. 

ca. 2,8 km entfernt

95179 Geroldsgrün, Keyßerstraße 46

Die Scheune im Grünen im Freizeitareal

© 2022 Frankenwald Tourismus