Regionen voller Kultur und Natur warten auf Sie

Navigation

Logo Frankenwald Draussen. Bei uns.

Kupferberg

Stadt
 - www.frankenair.de

01/04 Stadtansicht Kupferberg © www.frankenair.de

Werner - Stadt Kupferberg

02/04 Spital St. Katharina bei Nacht von Werner © Stadt Kupferberg

Werner - Stadt Kupferberg

03/04 Abendstimmung am "Magnetberg" Peterleinstein von Werner © Stadt Kupferberg

 - Stadt Kupferberg

04/04 Herrliche Wanderwege rund um Kupferberg © Stadt Kupferberg

Natur nah (er)leben - seit 1326

Die kleine, sympathische Bergbau-Stadt Kupferberg zählt knapp über 1.000 Einwohner und bietet hohe fränkische Lebensqualität.

In den traditionellen Gasthöfen, Bäcker- und Metzgerhandwerksbetrieben kann man die Ursprünglichkeit, Qualität und Tradition der Genussregion Oberfranken schmecken und erleben. Die Nähe zu den Wirtschaftsstandorten Kulmbach, Bayreuth, Hof und Kronach machen die Stadt Kupferberg zu einer attraktiven "Wohngemeinde".
Kupferberg ist idealer Ausgangspunkt für Wandertouren, Nordic-Walking, Trailrunning, Mountainbiking, Wintersport oder sonstige naturnahe Aktivitäten. Umrahmt von Frankenwald, Fichtelgebirge und Fränkischer Linie bieten sich von allen Anhöhen aus fantastische Fernblicke auf das Umland und die kleine Bergstadt.

Bergbau der Vergangenheit (Kupfererz) und der Gegenwart (Diabas Urgestein) kann man in Kupferberg live erleben. So bietet das Besucherbergwerk St. Veit-Zeche Einblicke in die Gründerzeit der Stadt. Kupferberg zählte im Mittelalter zu den bedeutendsten Abbaugebieten und hält noch heute den Weltrekord für den höchsten Kupfergehalt im Erzgestein. Der noch in Betrieb befindliche Diabas Steinbruch beeindruckt immer wieder die Besucher der Stadt.

Vom Stein geprägt ist auch die höchste Erhebung der Stadt, der "Peterleinstein" (589 Höhenmeter). Er ist ein Magnetberg und lässt den Kompass der Wanderer verrückt spielen. Man findet dort die größten noch vorhandenen Serpentin-Vorkommen Deutschlands und eine sehr seltene, wertvolle Pflanzenwelt. Mit Aufnahme in den Biotopverbund NATURA 2000 ist das Gebiet zum europäischen Naturerbe geworden.

Weitere Sehenswürdigkeiten:

  • Gotische Stadtpfarrkirche St. Vitus (13. Jahrhundert)
  • Spitalgebäude St. Katharina (1738/42 von Johann Jakob Michael)
  • Bergbaumuseum und Besucherbergwerk
  • Peterleinstein (289 m)
  • Galgenberg (582 m)
  • Spitzberg (538 m)

Feste Termine:

  • Kirchweihfest, 3. Woche im Oktober
  • Cäcilientreff, Markt zur Erinnerung an das Stadtrecht, am 2. Wochenende im November
  • Barbarafeier der Bergleute, 4. Dezember
  • Blütenfasching, Samstag vor Rosenmontag
  • Wirtshaussingen, jeden letzten Montag im Monat

weiterlesen weniger

Kontakt

Adresse

Marktplatz 4 95362 Kupferberg Tel. +49 9227 73235 http://www.stadt-kupferberg.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Einwohnerzahl

1035

Merkmale

b

Hallenbad

ö

Sauna

å

Angeln

¡

Burgen/Schlösser

Ω

Campingplätze

v

Fahrradverleih

â

Freizeitprogramm

.

Geführte Wanderungen

À

Gespurte Loipen

ç

Golf / Driving Range

,

Klettern

˜

Kulturelle Veranstaltung

À

Langlauf

˚

Markierte Radwanderwege

Markierte Wanderwege

m

Minigolf

J

Moorheilbad

Mountainbike

{

Museum

§

Naturbadeplatz

~

Nordic-Walking

r

Reiten

¡

Sehenswürdigkeiten

Tennis

@

Therme oder Erlebnisbad

Ё

Wallfahrtsort

;

Wohnmobilstellplätze

Karte

Teile auf...