Kirchweih im Frankenwald

Kärwa, Kärba, Kirba oder Kirwa - im Frankenwald gibt es unterschiedliche Namen für ein Highlight im Kalender vieler Gemeinden. Die Kirchweih wird in einigen Orten noch richtig traditionell als Trachtenkirchweih gefeiert. Junge, unverheiratete Paare tanzen Brauchtumstänze wie Polka oder Rheinländer und lassen Tradition lebendig werden. Der ganze Ort ist auf den Beinen und putzt sich heraus. Besondere Leckereien wie Sträubla und Blöchla werden gebacken und traditionelle Fleischgerichte wie Schlachtschüssel, Kesselfleisch und natürlich Braten mit Klößen werden Gästen aus nah und fern serviert.
In einigen Orten werden Märkte versanstaltet, die zum Bummeln und Schlemmen einladen.

Kirchweih im Frankenwald zeugt von der tiefen Verbundenheit der Orte mit ihren Dorfkirchen und dem Glauben. Für Gäste ist es ein einmaliges Erlebnis, eine echte Trachtenkirchweih mitzufeiern und die Gastfreundschaft der Frankenwäldler live zu erleben. 

Eine besondere Tradition

Lindenkirchweih in Limmersdorf

Vorschaubild für das Youtube-Video: 360° - Limmersdorfer Tanzlinde | Bayern

360° - Limmersdorfer Tanzlinde | Bayern

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

360° - Limmersdorfer Tanzlinde | Bayern

Kirchweihfeste in der Region

Kirchweih_in_und_um_Ludwigsstadt.pdf

Herunterladen

Genusskärwa in und um Selbitz

Herunterladen

Kirchweih- und Herbstveranstaltungen

Ihre Suche ergab 4 Treffer

Erlebnismarkt mit verkaufsoffenem Sonntag
                 title=

Nailaer Herbst

Innenstadt, 95119 Naila, Deutschland

Erlebnismarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

So., 06.10.2024

Event

© 2024 Frankenwald Tourismus