Touren im Frankenwald –“ Wandertouren

Navigation

Logo Frankenwald Draussen. Bei uns.

Bike-Netz 2: Tausender

Biken


Über 1000 Höhenmeter - resultierend aus den Anstiegen und Talfahrten - sind auf dieser abwechslungsreichen Radtour zu meistern. Dabei durchfahren Sie die für den Frankenwald typischen tiefen Täler und überqueren interessante Bergpartien.



Vom Bad Stebener Bahnhof zur Therme radeln. Dort an der Bergwerksbahn links auf Fußweg einbiegen. Nach dem Durchqueren kleinerer Wäldchen schlängelt sich die Tour auf Fuß- u. Feldwegen durch den Seifengrund sanft bergauf nach Hirschberglein. Variante: Bei schlechtem Wetter Abschnitt Bad Steben - Hirschberglein auf befestigten Straßen entw. über Steinbach od. über Lochau u. Gerlas. Der erste Berganstieg kann auch mit Frankenwald Fahrradbus Ausstieg Gerlasser Höhe genommen werden. Von Hirschberglein nach Geroldsgrün geht es erst sanft, dann etwas steiler bergab. In Geroldsgrün führt der Weg an der Kirche vorbei (Burgsteinstraße), nach einem strammen Anstieg auf die Anhöhen des Burgsteins u. wieder über Serpentinen hinab ins Langenautal. In Langenau können Sie sich am Brunnen der Max-Marien-Quelle erfrischen. Nachdem sie dem Langenautal unter schattigen Bäumen etwa 800 Meter gefolgt sind, müssen Sie rechts in einen Forstweg in einem Seitental einbiegen. Die Strecke steigt nun stetig an. Vorbei am "Pfeifer-Gedenkstein" u. dem Abzweig zum Schieferbergwerk Lotharheil führt die Tour nach Silberstein u. bergab bis zur Kreuzung auf die Staatsstraße. Weiter talwärts wird das idyllische Frankenwalddörfchen Dürrenwaid durchfahren (Möglichkeit zum Einstieg in Fahrradbus an Haltestelle "Dürrenwaid"). In Dürrenwaiderhammer rechts abbiegen in das liebliche Langenbachtal. Die Tour steigt nun an bis Langenbach. Durch Langenbach durchradeln, am Ortsende (bei Kapelle) in die alte "Langenbacher Straße" abbiegen. Unter Alleebäumen bis Schöne Aussicht u. weiter, die Kreisstraße querend, nach Mordlau fahren. Hier rechts in kleine Straße nach Bad Steben einbiegen u. über Hauptstraße zurück zum Bahnhof.

weiterlesen weniger

Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Bahnhof Bad Steben Schwierigkeit: mittel Länge: 26.7 km Höhenmeterdifferenz: 1000 m Maximale Höhe: 664 m Minimale Höhe: 450 m Kondition: schwer Fahrtechnik: leicht

Service

Rundweg

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Kontakt

Bayerisches Staatsbad Bad Steben GmbH

Badstraße 31

95138  Bad Steben

T: 09288 7470

info@bad-steben.de

Ersteller

Bayerisches Staatsbad Bad Steben GmbH

T: 09288 7470

info@bad-steben.de

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte

Teile auf...