Touren im Frankenwald –“ Wandertouren

Navigation

Logo Frankenwald Draussen. Bei uns.

Frankenwald-Radltour 4. Etappe Steinbach a.Wald - Steinwiesen

Radfahren
 -

01/08

 -

02/08

 -

03/08

 -

04/08

 -

05/08

 -

06/08

 -

07/08

 -

08/08

Tagesetappe von Steinbach a. Wald nach Steinwiesen.
Streckenführung: Steinbach a. Wald – Lehesten – Rodacherbrunn – Nordhalben – Ködeltalsperre – Steinwiesen (Ü), 40 km.


Tagesetappe von Steinbach a. Wald nach Steinwiesen.   

                         

Streckenführung: Steinbach a. Wald – Lehesten – Grumbach  – Rodacherbrunn – Nordhalben – Ködeltalsperre – Steinwiesen (Ü), 40 km.



Details der Strecke: Ab Unterkunft  (Marion Herrmann,  An der Wasserscheide 8) wieder zurück fahren auf die Rennsteigstraße. Fahren Sie links ortsauswärts. Hier verläuft der Rennsteig zunächst mit der Autostraße. Folgen Sie der Route bis zum Verkehrskreisel.



Hier Richtung Lehesten fahren bis zum Rathaus in Lehesten. Sehenswertes: Thüringischer Schieferpark Lehesten.



Dort scharf rechts in die Obere Marktstraße. Dieser folgen, dann Abzweig in die Straße „Neustadt“, etwas später dann in die Röttersdorfer Straße und dann in die Brennersgrüner Straße abzweigen.  Die Route führt weiter über Brennersgrün, Grumbach nach Rodacherbrunn.



In Rodacherbrunn rechts abbiegen nach Nordhalben.



In Nordhalben angelangt, folgen Sie zunächst der Lobensteiner Straße (bei Abzweig Amlichstraße Möglichkeit zum Besuch der Klöppelschule und der Internationalen Spitzensammlung). Ansonsten folgen Sie der Lobensteiner Straße, die später nach einer scharfen Rechtskurve in die Kronacher Straße übergeht. Durchqueren Sie den Ort Nordhalben. Schon kurz hinter dem Ortsende Nordhalbens verlassen Sie die Straße und biegen rechts ab. Der Weg führt in den Wald und lange bergab bis an die Ködeltalsperre.



Überqueren Sie den Damm der Ködeltalsperre (Bayerns größte Trinkwassertalsperre) und fahren Sie auf der anderen Seite der Talsperre in ebener aber windungsreicher Strecke bis zum Hauptdamm. Überqueren Sie den Hauptdamm und fahren Sie direkt danach die Straße bergab bis ins Tal der Rodach.



Dort angelangt,  am Biergarten rechts halten Richtung Steinwiesen. Folgen Sie dem Radweg bis Steinwiesen und dann durch den gesamten Ort hindurch bis Sie am südlichen Ortsende das Aparthotel Frankenwald, Mühlwiesen 1-3, erreichen. Sehenswertes in Steinwiesen: Heimatmuseum, Teichmühle (wasserradgetriebe Schneidmühle)

weiterlesen weniger

Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Privatvermieterin Marion Herrmann Schwierigkeit: mittel Dauer: 3.3 h Länge: 40.4 km Höhenmeterdifferenz: 596 m Maximale Höhe: 748 m Minimale Höhe: 360 m

Service

Einkehrmöglichkeit

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte