Event

Multimedialer Reisebericht: Klaus Schaumberg "Bukowina und Maramuresch – Eine Radreise durch historische Kulturlandschaften zwischen Bessarabien und Beskiden"

96317 Kronach, Rodacher Straße 10

Die heutigen Grenzen zwischen Rumänien, Ukraine und Moldawien durschschneiden historische Regionen, die in früheren Zeiten als zentraleuropäische Handels- und ethnische Multikulti-Hotspots galten.

Entschleunigung und medi[1]tative Langsamkeit sind vielleicht die kostbarsten Attribute dieser noch ursprünglichen Kulturlandschaften. Orthodoxe Holzkirchen und Klöster, Heuschober und Pferdekarren, viel Schnaps und viele Feste erlauben eine Zeitreise in die Vergangenheit. Wer naturverliebt ist und tiefe Frömmigkeit sucht ist hier im waldreichen Transkarpatien genau richtig. Geschichtsinteressierte und Kulturfreunde werden von ehemaligen urbanen Zentren bezüglich ihrer architektonischen Pracht, deutsch-jüdischen Prägung und studentischen Quirligkeit mehr als überrascht sein. Hingegen führt die in Europa herausragende Gedenkstätte für Opfer der kommunistischen Diktatur im rumänischen Sighetu Marmatiei in die dunkelsten Kapitel der Nachkriegszeit

Eintritt: 5 Euro, nur Abendkasse. 

Reservierungen sind per Mail an Iris.Busch@struwwelpeters.de oder telefonisch unter 09261/51511 möglich. 

Der Vortrag findet im Saal des Jugend- und Kulturtreffs Struwwelpeter in Kronach statt. Beginn 19.00 Uhr.

Menschen aller Altersgruppen sind herzlich willkommen. 

Nächste Termine

Mo.

16

Jan. 2023

19:00 Uhr bis 22:00  Uhr

Kontakt

Jugend- und Kulturtreff Struwwelpeter

Contact person

96317 Kronach, Siechenangerstraße 13

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Unterkünfte in der Nähe

Weitere Tipps in der Nähe

Einfühlsames Stück über Lebensmut

ca. 0,6 km entfernt

(Kopie)

96317 Kronach, Lucas-Cranach-Str. 19

Einfühlsames Stück über Lebensmut

Sa., 17.12.2022

Event

Gastspiel von Dennis Kelly

ca. 0,6 km entfernt

(Kopie)

96317 Kronach, Lucas-Cranach-Str. 19

Gastspiel von Dennis Kelly

Sa., 10.12.2022

Event

© 2022 Frankenwald Tourismus