Winter am Naturweg

1:30 h 52 hm 56 hm 4,2 km easy

Teuschnitz, Deutschland

>

Die Natur ruht in der Teuschnitz-Aue. Doch der Naturweg ist auch im Winter eine Wanderung wert. Die Tour kann auch am Parkplatz am Frischemarkt Weidenstraße begonnen werde

Wir beginnen unsere Tour am "Ausgangspunkt Wanderbares Deutschland" nördlich von Teuschnitz. Zuerst überqueren wir die Straße und laufen ohne Markierung auf dem Geh- und Radweg Richtung des Ortes. 

Am Parkplatz des Frischemarktes überqueren wir die Hauptstraße und biegen in westliche Richtung in einen Feldweg ein. Bald treffen wir auf die Markierung des Naturweges (Gelbe Arnika), welcher wir vorerst folgen. An der Wegegabelung halten wir uns in nördliche Richtung, bis der Naturweg rechts auf einen Pfad abbiegt, welcher nicht geräumt ist. Ab hier folgen wir dem Burgenweg (blaues Kreuz) weiter durch den Wald und biegen mit diesem zwei Mal rechts ab, bis wir wieder auf den Naturweg treffen. 

Mit diesem gelangen wir - stets den Blick auf die winterliche Teuschnitzaue gerichtet - zurück zu unserem Ausgangspunkt.
 

  • Aufstieg: 52 hm

  • Abstieg: 56 hm

  • Länge der Tour: 4,2 km

  • Höchster Punkt: 651 m

  • Differenz: 45 hm

  • Niedrigster Punkt: 606 m

Difficulty

easy

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Circular route

Family suitability

Navigation starten:

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

© 2024 Frankenwald Tourismus