Frankenwald Wandermarathon 2016

13:00 h 900 hm 900 hm 42,8 km difficult

Kulmbach, Deutschland

>
Der FRANKENWALD WANDERMARATHON 2016 - 42 erlebnisreiche Wanderkilometer rund um die Bierstadt Kulmbach

Pünktlich um 7:00 Uhr fällt der Startschuß zum 5. Frankenwald Wandermarathon an der Stadthalle in Kulmbach. Von dort aus geht es kurz Richtung Innenstadt und Kirche, ehe man gleich zu Beginn den steilen Burgberg hoch zum Wahrzeichen der Stadt - der Plassenburg - kommen muss. Ein Blick zurück garantiert eine gradiose Übersicht über die Stadt und das umliegende Kulmbacher Land. Weiter geht es auf dem FrankenwaldSteigla "Rehbergweg" Richtung Wolfskehle und Höllgraben und hinunter nach Tennach. Von dort aus wird der Rehberg erklommen, wo man vom gleichnamigen Turm aus einen wunderbaren Blick auf die Plassenburg hat.

Über den Waldlehrpfad und weiter durch bunten Mischwald geht es dann hinunter zum Herrenweiher und nach Forstlahm. Hier wartet einen langes Stück ebene Strecke und weites, offenes Land und über Wickenreuth gelangt man schließlich bis nach Melkendorf. Hier begleiten wir auf Pfaden und Wiesenwegen den Main ein Stück und treffen schließlich auf den Mainzusammenfluss, wo sich Roter und Weißer Main vereinen. Durch die sogenannte "Kieswäsch" führt die Strecke weiter nach Seidenhof und über Waldpade dann nach Wernstein mit seinem Schloss. Durch die Wälder gelangt man schließlich nach einigem Ansteig auch zum Patersberggipfel, von dessen Turm aus wiederum ein herrlicher Blick auf die Plassenburg, die Stadt Kulmbach und das dahinterleigende Umland möglich ist.

Der Abstieg führt nach Höfstetten und über die "Schwedenschanze" Richtung Metzdorf/Ziegelhütten. Dort geht es ein zweites Mal auf der Tour steil bergauf bis zu den Dreibrunnen und dem Waldpavillon. Oben lädt ein Trimm Dich Pfad zu zusätzlichen Übungen ein, ehe mit wiederum schönen Blick auf die Plassenburg der Weg nach Oberpurbach und Dörnhof führt. Nach einigem Zick-Zack geht es dann bergab Richtung Aichig und schließlich eben entlang der Bahntrasse und des Mains wieder Richtung Kulmbach und dem Ziel an der Stadthalle. Dort wartet ein bieriger Empfang auf alle Wanderer - wie es sich eben für eine Tour in der heimlichen Hauptstadt des Bieres gehört!

  • Dauer: ca. 13:00 h

  • Aufstieg: 900 hm

  • Abstieg: 900 hm

  • Länge der Tour: 42,8 km

  • Höchster Punkt: 518 m

  • Differenz: 227 hm

  • Niedrigster Punkt: 291 m

Difficulty

difficult

Panoramic view

high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Circular route

Open

Navigation starten:

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Unterkünfte in der Nähe

"Unterkünfte in der Nähe" überspringen
"Unterkünfte in der Nähe" zurückspringen

Weitere Tipps in der Nähe

"Weitere Tipps in der Nähe" überspringen
Kulmbach: Die Stadt mit Flair

ca. 0,2 km entfernt

}

Kulmbach

Buchbindergasse 5, 95326 Kulmbach, Deutschland

Kulmbach: Die Stadt mit Flair

25.933 Einwohner

City

Tourist Information der Stadt Kulmbach, am Zentralparkplatz.

ca. 0,2 km entfernt

}

Tourist Information Kulmbach

Jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

Buchbindergasse 5, 95326 Kulmbach, Deutschland

Tourist Information der Stadt Kulmbach, am Zentralparkplatz.

Tourist Information Center

Traditionelles Kulmbacher Volksfest auf dem Festplatz am Schwedensteg.

ca. 0,4 km entfernt

}

Kulmbacher Volksfest

Schwedensteg, 95326 Kulmbach, Deutschland

Traditionelles Kulmbacher Volksfest auf dem Festplatz am Schwedensteg.

Fr., 19.04.2024 bis So., 28.04.2024

Event

Servicestation in Kulmbach.

ca. 0,4 km entfernt

}

Icehouse

Öffnungszeiten

Fritz-Hornschuch-Straße 7, 95326 Kulmbach, Deutschland

Servicestation in Kulmbach.

Bike repair

Zu "Weitere Tipps in der Nähe" zurückspringen

© 2023 Frankenwald Tourismus