Krouha-Weg OS 13

2:40 h 218 hm 218 hm 8,6 km easy

Helmbrechts, Deutschland

>

Der Krouhaweg bietet herrliche Weitblicke auf die Kulturlandschaft rund um Helmbrechts sowie die Ortschaften Schauenstein und Kleinschwarzenbach. 

Wir verlassen die Stadt am Parkplatz am Friedhof zusammen mit dem FrankenwaldSteigla Rund ums Lehstental auf dem Baiergrüner Weg, wandern am Friedhof entlang, in Richtung Galgenberg und biegen vor dem Aufstieg auf den Galgenberg scharf links ab. Dann geht es auf einem angenehmen Feldweg an einer Wiese entlang mit freiem Ausblick auf die schöne Landschaft des „Grees“ sowie Kleinschwarzenbach.

Weiter geht es an einer kleinen Schonung entlang, so dass direkt vor uns das Bergstädtchen Schauenstein zu sehen ist. An einer Baumreihe laufen wir nach links und dann weiter rechts haltend abwärts. Nun geht es weiter bis zu einem geteerten Wirtschaftsweg, wir laufen an Teichanlagen des Helmbrechtser Fischereivereins vorbei und folgen hier dem Verlauf des Museumsweg bis zum Wald des Flurbergs. Wir wandern hier bergan durch den Wald, kommen nahe der Höhe auf eine Freifläche und erreichen am Waldrand und durch den Wald abwärts wieder die freie Landschaft. Wenn wir nun im Freien in einem weiten Linksbogen wieder zurück zum Wald kommen, begleiten uns reizvolle Ausblicke auf eine schön gestaltete Landschaft und auf einen Teilbereich von Schauenstein.

Der Wald und der Lehstenberg nehmen uns nun auf. Wir laufen geradeaus, dann rechts haltend abwärts, um uns danach auf einem Waldweg scharf nach rechts aufwärts zu wenden. Der nächste Waldweg, auf den wir bald stoßen, führt uns nach rechts durch den Wald in die freie Landschaft. Im Freien empfängt uns ein schöner Blick, auf den Galgenberg, den Kirchberg und das Grönbachtal. Im Vordergrund: Kleinschwarzenbach und die schöne Landschaft des Umlandes. Wenn wir nun auf dem Feldweg weiterwandern, kommen wir bald mit schönen Ausblicken auf das Umland nach Kleinschwarzenbach zu den „Krouha“, zuletzt auf der von Baiergrün kommenden Straße. Wenn wir auf der Ortsstraße durch das Dorf zur Hauptstraße gehen, passieren wir altehrwürdige Weberhäuschen, die uns an die längst vergangene Blütezeit der Handweberei im „Handweber-Frankenwald“ (nach O. Knopf) erinnern.

In Kleinschwarzenbach verlassen wir die Hauptstraße auf den Weg "zum Sportplatz" und gehen stets geradeaus, bis wir diesen erreicht haben. Nach dem Sportplatz führt unser Weg nach Helmbrechts. Über Lehenstener Weg und Stadelbergweg gelangen wir in die Theodor-Heuss-Straße, welcher wir für ca. 200 m folgen um dann nach links abzubiegen. Bald gelangen wir auf den Kirchberg.

Unterwegs begleiten uns herrlichen Ausblicke, die mit zunehmender Höhe immer beeindruckender werden. Schließlich wenden wir uns nach rechts und laufen durch die Parkanlage mit verschiedenen Baumarten hinauf zur 678 m hohen, bewaldeten Bergkuppe des Kirchbergs, des Helmbrechtser Hausberges mit dem Kirchbergturm und den gepflegten Anlagen.

Der Turm wurde 1895 an Stelle eines markgräflichen Wartturms von 1498 errichtet. Neben dem Herman-Löns-Gedenkstein wird mit dem Georg-Seidel-Brunnen (Abstecher) der ehemalige Bürgermeister und Schöpfer diese Anlage geehrt. Der Helmbrechtser Oberlehrer wurde 1863 geboren, war von 1897 bis 1925 Mitglied des Gemeindekollegiums und des Stadtrates, danach von 1925 bis 1929 2. Bürgermeister und von 1930 bis 1934 1. Bürgermeister der Stadt.

Nachdem wir den Aussichtsturm hinter uns gelassen haben, biegen wir scharf links ab, gehen den Weg unterhalb der Kirchberggaststätte entlang weiter bis wir auf eine stattliche Villa treffen. Hier geht es erst rechts und dann links weiter zur „Greims Wies‘n“, ein im Winter von Jung und Alt gerne genutzter Schlitten-Hang. Dabei bietet sich nochmals ein wunderbarer Blick auf die Kirche und die Stadt. Wir folgen dem Weg nach linksleicht abwärts durch den Kirchbergweg hindurch, zur Straße nach Kleinschwarzenbach,  ganz in der Nähe unseres Ausgangspunktes am Parkplatz am Friedhof.

  • Aufstieg: 218 hm

  • Abstieg: 218 hm

  • Länge der Tour: 8,6 km

  • Höchster Punkt: 687 m

  • Differenz: 121 hm

  • Niedrigster Punkt: 566 m

Difficulty

easy

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Green circular hiking trail

Family suitability

Circular route

Open

Navigation starten:

Tourinfo PDF
Tourinfo PDF
GPX Track
GPX Track

diese Seite teilen

Unterkünfte in der Nähe

"Unterkünfte in der Nähe" überspringen
Urlaub genießen, entspannen und erholen im Ferienhaus Am alten KirchsteigDas neueingerichtete Feriendomizil mit seiner 65 m² Wohnfläche liegt in Burkersreuth, ca. fünf Kilometer südwestlich von Helmbrechts. Die ruhige Lage am Ortsrand mit dem vorbeiführenden Radweg und der...

ca. 4,2 km entfernt

Ferienhaus Am Alten Kirchsteig

Kammweg 4, 95233 Helmbrechts, Deutschland

Holiday home

Wir (Familie Bayer) haben 2021 das kleine aber feine Haus (80 qm) in Döbra, einem Ortsteil von Schwarzenbach, erworben und mit Liebe zum Detail renoviert.Nun vermieten wir unser Schmuckstück an Familien und Menschen, die einen erholsamen Urlaub im Herzen Oberfrankens verbringen...

ca. 5,9 km entfernt

Ferienhaus Bayer

Am Döbraberg 6, 95131 Schwarzenbach a. Wald, Deutschland

Holiday house

Ein sehr herzliches Willkommen bei uns im Frankenwald! Geschützte Natur- und Kulturlandschaften findet man im gleichnamigen Naturpark, der die größte Fläche des Frankenwaldes einnimmt. Wiesentäler und waldreiche Hänge prägen das Bild. Stille hören, Weite atmen, Wald verstehen....geniessen...

ca. 6,4 km entfernt

Landhaus Auszeit

Horbach 27, 95356 Grafengehaig, Deutschland

Holiday home

"Unterkünfte in der Nähe" zurückspringen

Weitere Tipps in der Nähe

"Weitere Tipps in der Nähe" überspringen
Welt. Weit. Wir

ca. 0,4 km entfernt

Helmbrechts

Luitpoldstraße 21, 95233 Helmbrechts, Deutschland

Welt. Weit. Wir

8497 Einwohner

City

Längster Schal der Welt im Oberfränkischen Textilmuseum Helmbrechts

ca. 0,5 km entfernt

Oberfränkisches Textilmuseum Helmbrechts

Münchberger Straße 17, 95233 Helmbrechts, Deutschland

Museum

Entspannter Badespaß

ca. 1,0 km entfernt

Naturfreibad Helmbrechts

An der Hofer Straße, 95233 Helmbrechts, Deutschland

Entspannter Badespaß

PublicSwimmingPool

Zu "Weitere Tipps in der Nähe" zurückspringen

© 2024 Frankenwald Tourismus