Viewpoint

Aussichtsturm Rohrbühl

95213 Münchberg, Dr.-Martin-Luther-Straße

Am nördlichen Stadtrand von Münchberg befindet sich der Aussichtsturm am Rohrbühl, von dem man über das Münchberger Hügelland in den Frankenwald und das Fichtelgebirge blicken kann.

Seit dem Ersten Weltkrieg gab es in Münchberg Bestrebungen, ein Mahnmal für die Gefallenen zu errichten. 1929 war erstmals der Rohrbühl als Standort für ein Denkmal in Form eines Turmes vorgesehen. Erich Holzner aus Münchberg und Konrad Kühnlein aus Selb wurden mit der Planung des 23 Meter hohen Turmes beauftragt. Nach einem ersten Kostenvoranschlag des Architekten Holzner wurden 45.500 Reichsmark (RM) für den Bau des Turms bereitgestellt. Das Münchberger Baugeschäft Flügel erhielt den Zuschlag mit der Auflage, nur Reinersreuther Granit zu verbauen, von dem schließlich 2.500 Tonnen eingesetzt wurden. Die Bauarbeiten begannen im April 1935. Für die Bildhauerarbeiten wurden Modelle des Künstlers Karl Himmelstoss (1878-1967) verwendet, der längere Zeit für Rosenthal gearbeitet hatte. Am 7. November 1937 fand die feierliche Einweihung durch den Bauleiter statt.

Am 15. Juli 2004 wurde der Turm anlässlich des Jubiläums der Münchberger Textilschule mit Stoffbahnen verkleidet. Im Jahr 2014 wurde der Turm anlässlich des 650-jährigen Stadthubiläums von Münchberg erneut mit Stoff ummantelt; hierbei kamen 580 Quadratmeter heller, feuerfester Stoff sowie 1.100 Meter Gurtbänder und Kantenschutz zum Einsatz.

Kontakt

Stadt Münchberg

Contact person

95213 Münchberg, Dr.-Martin-Luther-Straße

+49 9251 8740

info@muenchberg.de

www.muenchberg.de

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Besuchen Sie uns auch auf:

https://www.facebook.com/muenchberg/

diese Seite teilen

Unterkünfte in der Nähe

Weitere Tipps in der Nähe

Das Tor zum Frankenwald

ca. 0,9 km entfernt

Münchberg

95213 Münchberg, Ludwigstraße 15

Das Tor zum Frankenwald

10.306 Einwohner

City

Unweit des Großen Waldsteins befindet sich das Oberfränkische Bauernhofmuseum Kleinlosnitz.

ca. 5,0 km entfernt

Oberfränkisches Bauernhofmuseum Kleinlosnitz

geschlossen

95239 Zell im Fichtelgebirge, Kleinlosnitz 5

Unweit des Großen Waldsteins befindet sich das Oberfränkische Bauernhofmuseum Kleinlosnitz.

Museum

© 2022 Frankenwald Tourismus