Veranstaltungen

Navigation

Logo Frankenwald Draussen. Bei uns.

Die Wanderhure

07.06.2019  20:30 - 22:30 Uhr  ·  16.06.2019  14:00 - 16:00 Uhr  ·  20.06.2019  20:00 - 22:00 Uhr  ·  14.07.2019  15:00 - 17:00 Uhr  ·  24.07.2019  18:00 - 20:00 Uhr 
Theater
 - Naturbühne Trebgast

01/01 - Naturbühne Trebgast © Naturbühne Trebgast

Mittelalterschauspiel auf der Naturbühne Trebgast. Freilichtschauspiel nach dem gleichnamigen Besteller-Roman von Iny Lorentz.

Bühnenbearbeitung von Gerold Theobalt.

Die Handlung spielt in Südwestdeutschland zu Anfang des 15. Jahrhunderts: Eine Frau kämpft in der grausamen Welt des Mittelalters um ihr Glück.
Konstanz im Jahre 1410: Als Graf Ruppert um die Hand der schönen Bürgerstochter Marie anhält, kann ihr Vater sein Glück kaum fassen. Er ahnt nicht, dass es dem adligen Bewerber nur um das Vermögen seiner künftigen Frau geht und dass er dafür vor keinem Verbrechen zurückscheut. Marie und ihr Vater werden Opfer einer gemeinen Intrige, die das Mädchen zur Stadt hinaustreibt. Um zu überleben, muss sie ihren Körper verkaufen. Aber Marie gibt nicht auf.

2010 als die aufwändigste und teuerste TV-Produktion in SAT 1 gezeigt. Die Hauptrolle spielte Alexandra Neldel.

Die Uraufführung als Theaterstück fand am 25. Juni 2014 bei den Festspielen in Bad Hersfeld statt.

Der Besuch dieser Vorstellung ist für Kinder unter 12 Jahren nicht zu empfehlen.

Regie: Anja Dechant-Sundby

weiterlesen weniger

Kontakt

Veranstaltungsort

Am Wehelitzer Berg 15 95367 Trebgast
t
zum Routenplaner

Ansprechpartner

Am Wehelitzer Berg 15 95367 Trebgast Tel. +49 9227 6220 info@naturbuehne-trebgast.de http://www.naturbuehne-trebgast.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Preise

Je nach Kategorie unterschiedlich.

Zielgruppen

Jugendliche
Erwachsene
Senioren

Parkmöglichkeiten

PKW-Parkplätze
Karte