Navigation

Logo Frankenwald Draussen. Bei uns.

Zielgruppen

Gütesiegel

Ihre Suche ergab 69 Treffer

Naturinformation

3-Landkreis-Stein

95236 Stammbach, Weißenstein

Mitten im Wald, zwischen dem Stammbacher Ortsteil, dem Weißenstein, dem Marktschorgaster Ortsteil Ziegenburg und dem Gefreeser Ortsteil Höflas treffen die drei Landkreise Hof, Kulmbach und Bayreuth aufeinander.

Naturinformation

900-jährige Eibe bei Bernstein am Wald

Breitengrund

Die 900-jährige Eibe bei Bernstein am Wald ist einer der ältesten Bäume im Frankenwald und liegt direkt am FrankenwaldSteigla Süßengut-Weg.

Naturinformation | Park | Spielplatz

Abenteuerspielplatz Teuschnitz

96358 Teuschnitz, Wiesenstraße

Treffpunkt für alle Generationen.

Museum

Alte Schneidmühle am Hochofen

95346 Stadtsteinach, Am Hochofen

Die Alte Schneidmühle am Hochofen am Eingang zum Steinachtal bietet Informationen rund ums Thema Holzverarbeitung und Schneidvorführungen für Gruppen auf Anfrage.

Naturinformation | Park

Arnika Akademie, Naturmanufaktur & Kräuterlehr- und Schaugarten Teuschnitz

96358 Teuschnitz, Schulstraße 5

Die Stadt Teuschnitz setzt auf Gesundheit, Natur, Wellness und Entschleunigung.

Museum

Bayerisches Brauerei- und Bäckereimuseum mit Deutschem Gewürzmuseum & Mönchshof Bräuhaus mit Biergarten

95326 Kulmbach, Hofer Straße 20

Fränkische Kultur und Genuss pur im Kulmbacher Mönchshof. Das größte Spezialmuseum Bayerns rund ums Bier. Angeschlossen sind das Bayerische Bäckereimuseum und das neue Deutsche Gewürzmuseum.

Museum

Besucherbergwerk & Bergbaumuseum Kupferberg

95362 Kupferberg, Wirsberger Weg 34

Das 2015 neu eröffnete Besucherbergwerk und das schon ältere Bergbau-Museum ergänzen einander in der Absicht, den Besuchern den "alten" Bergbau in Kupferberg vorzustellen.

Museum

Besucherbergwerk Friedrich-Wilhelm-Stollen mit Museum

95192 Lichtenberg, Friedrich-Wilhelm-Stollen 1

Freuen Sie sich auf einen spannenden Besuch im Besucherbergwerk Friedrich-Wilhelm-Stollen am Eingang zum wildromantischen Höllental.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Burg Lauenstein

96337 Ludwigsstadt, Burgstraße 3

Man munkelt, dass Burg Lauenstein der bevorzugte Aufenthaltsort der "Weißen Frau" ist...Die malerische Schieferburg liegt ganz im Norden des Frankenwaldes, in der Fränkischen Rennsteigregion.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Burgruine Nordeck

95346 Stadtsteinach, Am Hochofen

Die Burgruine Nordeck liegt malerisch im schönen Steinachtal, ganz in der Nähe des Gasthauses "Waldschänke" und direkt am FrankenwaldSteigla "Zum Forstmeistersprung".

Museum

DAS Klöppelmuseum - Kreativ - Lebendig - Spitze

geschlossen

96365 Nordhalben, Klöppelschule 4

Neben Klöppelspitzen unterschiedlichster Art finden sich Nadelspitzen, kombinierte Spitzen, Occhi, Maschinenspitzen und Filetarbeiten.

Museum

Deutsch-Deutsches Museum Mödlareuth

95183 Töpen, Mödlareuth 13

Ehemals geteiltes Dorf, von den Amerikanern "Little Berlin" genannt, an der früheren deutsch-deutschen Grenze.

Museum

Deutsches Dampflokomotiv Museum

95339 Neuenmarkt, Birkenstraße 5

Das Ende der Dampflok-Zeit war zugleich die Geburtsstunde des Deutschen Dampflokomotiv Museums - ein Museum für die "fauchenden Ungeheuer" im Herzen von Oberfranken.

Museum

Deutsches Schiefertafelmuseum Ludwigsstadt

96337 Ludwigsstadt, Lauensteiner Straße 44

Ludwigsstadt war eines der Zentren der Tafelfabrikation in Deutschland. Das Schiefermuseum Ludwigsstadt ist ein Museum zum Anfassen!

Naturinformation | Park

Die Baille-Maille-Lindenallee zu Himmelkron

95502 Himmelkron, Baille-Maille-Allee

Historische Baille-Maille-Lindenallee in Himmelkron. Dem Besucher präsentiert sich am Weißen Main eine eindrucksvolle Kulisse: In vier Reihen stehen etwa 600 Linden Spalier.

Naturinformation

Döbraberg

95131 Schwarzenbach am Wald, Am Döbraberg

Naturinformation

Drei Barone

Die "Drei Barone" sind drei über 100 Jahre alte und über 50 Meter hohe Douglasien im Forst des Freiherrn Ludwig von Lerchenfeld bei Heinersreuth. Sie liegen direkt am FrankenwaldSteigla Dreierknock.

Museum

Fachwerkhaisla

95213 Münchberg, Bahnhofstraße

Historisches Fachwerkhaisla in Münchberg.

Museum

Fernweh-Park Oberkotzau - Signs of Fame

95145 Oberkotzau, Fabrikstraße 11

Über 300 Top-Stars, verewigt im Fernweh-Park Oberkotzau!

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Museum

Festung Rosenberg

96317 Kronach, Festung 1

Die Festung Rosenberg ist niemals von Feinden eingenommen worden und galt als Bollwerk des katholischen Bistums Bamberg gegen die Schweden im Dreißigjährigen Krieg. Heute beherbergt die Festung das Museum "Fränkische Galerie" mit Werken u. a. von Lucas Cranach dem Älteren und die Ausstellung "Festungen - Frankens Bollwerke".Im Juli und August finden auf einer der Bastionen die überregional bekannten "Rosenberg Festspiele" statt.Verschiedene Wanderwege führen direkt über das Festungsgelände, unter anderem das FrankenwaldSteigla Entlang der Marter und der FrankenwaldSteig. 

Naturinformation

Floßfahrten auf der Rodach bei Neuses

96361 Kronach, Zollwehrsteig 7

Der Flößerverein Neuses 1899 e. V. veranstaltet Floßfahrten für Jedermann auf den Spuren eines einst für die Region bedeutenden Wirtschaftszweiges.

Naturinformation

Floßfahrten auf der Wilden Rodach

96346 Wallenfels, Schnappenhammer

Bei den Floßfahrten auf der Wilden Rodach wird altes Handwerk gepflegt und gelebt und den Gästen ein feucht-fröhlicher Spaß geboten.

Naturinformation

Floßteich an der Bischofsmühle

95131 Schwarzenbach am Wald, Bischofsmühle 1

Der Floßteich an der Bischofsmühle ist ein Zeugnis für die jahrhundertealte Tradition der Flößerei im Frankenwald. Er liegt direkt am den Wanderwegen FrankenwaldSteig, FrankenwaldSteigla Schwarzenbacher Weitblicke, Prinz-Luitpold-Weg sowie am Panoramaweg und die Sitzgruppe lädt zu einer gemütlichen Rast ein.

Museum

Förstenreuth mit Dorfmuseum, Kanate und restauriertem Flachshaus

95236 Stammbach, Förstenreuth

In Förstenreuth wurde ein altes, fast eingefallenes Flachshaus, das einen Dörrofen zur Trocknung von Flachs birgt, in vielen Stunden Eigenleistung restauriert und der Ofen wieder in funktionsfähigen Zustand versetzt.

Museum | Therme | Tourist Information

Freizeit- und Tourismuszentrum Steinbach am Wald

geschlossen (öffnet 08:00 Uhr)

96361 Steinbach am Wald, Badstraße 2

Nach Umbau und Sanierung zeigt sich das neue Freizeit- und Tourismuszentrum in Steinbach am Wald modern und lichtdurchflutet. Mit Schwimmbad und Ausstellung.

Museum

Gedenkstätte Heinersdorf-Welitsch

96332 Pressig, ST 2201

Von der ursprünglich 750 Meter langen Betonmauer zwischen Welitsch im Westen und Heinersdorf im Osten sind noch etwa 30 Meter erhalten.