Navigation

Logo Frankenwald Draussen. Bei uns.

Wander-Tour

Eng-Weg OS 17

3:00 h 230 hm 232 hm 12,3 km mittel

Helmbrechts

Karte wird geladen...

Eine ehemalige Einzel ist namensgebend für diese Wanderung rund um Gösmes und Walberngrün. Heute befindet sich an deren Stelle ein Schutzhütte.

Wir wandern durch Gösmes und auf der Straße Richtung Walberngrün aus dem Dorf, biegen dann links ab und kommen über freie Fluren an einer Feldscheune vorbei zum Waldrand und laufen diesen entlang bis wir eine Kreisstraße geradeaus queren. Im Wald geht es ein Stück weiter, bis wir einige Häuser von Ochsenbrunn/Bärenbrunn sehen. Dort wenden wir uns wieder nach rechts und wandern durch gepflegte Waldbestände weiter bis zum Grenzweg.

Wir wenden uns nach rechts und folgen dem Weg, bis wir einen Blick nach Rappetenreuth genießen. Wir laufen bis zu einem befestigten Waldweg weiter, folgen ihm nach rechts und biegen nach ca. 300 m nach links ab. Wir wandern durch gepflegte Waldabteilungen, treffen dann auf den Steinachtal-Weg und bald auf den Wasserscheiden-Weg. Wir folgen diesem und sind nach etwa 50 Metern bereits an der Schutzhütte Eng angelangt. Wir genießen hier den herrlichen Blick hinüber zum Fichtelgebirge. Es ist die Stätte der 1836 wohl an einer „engen“ Stelle erbauten und 1965 abgerissenen Einzel Eng zwischen Kriegs- und Kammwald. Eine Ziege und ein kleiner Kartoffelacker konnten schon den Lebensunterhalt des Handwebers sichern. In der Nähe entspringt der Große Rehbach, der vor der Neumühle zur Steinach wird, nachdem er die Wasser des Rauschbachs aufgenommen hat. Der höchstgelegene Quellbach des Großen Rehbaches und damit der Steinach ist der Überlauf der nahen Brunnenstube, die zur Eng gehörte.

Wenn wir auf dem Wasserscheidenweg etwa 500 Meter weiter folgen, erreichen wir eine Wegegabelung, an der wir nach rechts abbiegen und durch einen alten Buchen- und Fichtenbestand laufen. An einer gepflegten Teichanlage treffen wir erneut auf den Steinachtal-Weg. Wir gehen scharf nach rechts, überqueren ein Bächlein, wandern am Waldrand hoch und biegen dann nach links ab. Vor uns sehen wir die wenigen Häuser des idyllisch gelegenen Weilers Kriegsreuth. Wir gehen an den kleinen Anwesen vorbei und kommen zu einem Bauerngehöft von Ober-Rappetenreuth an der Kreisstraße mit den „glücklichen Kühen“, die während des ganzen Jahres im Freien bleiben dürfen.  Die Häuser von Rappetenreuth rechts des Grenzbächleins gehören zu Grafengehaig im Landkreis Kulmbach, die Anwesen links des Bächleins, am Westhang von Kriegswald und Hohberg gelegen, gehören zur Stadt Helmbrechts im Landkreis Hof.

Wir überqueren die Straße und gehen dann an den wenigen Häusern vorbei leicht aufwärts, mit schönen Blicken, zum Wald auf der Höhe. Wir wandern im Wald in gerader Hauptrichtung weiter, bis wir schließlich abwärts in das idyllisch gelegene, bis in die 30-er Jahre des 20. Jahrhunderts typische Handweberdorf Horbach kommen. Wir wenden uns gleich wieder nach rechts und laufen auf einem Feldweg durch die Fluren aufwärts zur Max-Höhe und zum Wald. Dort folgen wir dem Wanderweg auf dem naturbelassenen Waldweg, mit dem Blick auf den „Gipfel“ der Anhöhe, dann immer leicht abwärts in gerader Hauptrichtung bis zur Straße. Wir überqueren sie nahe der Einzel Hintererb und laufen weiter bis zur Mesethmühle am Mühlenweg.

Unterwegs freuen wir uns über die herrliche Aussicht auf die Mesethmühle, auf den Bromenhof und auf Schlockenau. Wir gehen nach rechts, an einer Teichanlage vorbei, in einer schönen Tallandschaft in den Wald. Nach einer kurzen Wegestrecke kommen wir wieder auf einem angenehmen Feldweg durch schöne Fluren und weiten Blicken zu den ersten Häusern von Walberngrün. Der Ortsname (früher Walpotengrune) der Streusiedlung erinnert an die rodende Tätigkeit der Walpoten. Der Ort lag einst an der Grenze des ehemaligen Amtes Schauenstein. 

Wir biegen gleich auf einen Weg nach links ab und folgen ihm – immer die Häuser des lang gestreckten Ortes im Blick – am Waldrand aufwärts und erreichen am Ortsende die Straße, auf der wir den Ausgangspunkt, das 680 m über NN in Rundform angelegte Dorf Gösmes erreichen.

Tour-Infos

Dauer: ca. 3:00 h

Aufstieg: 230 hm

Abstieg: 232 hm

Länge der Tour: 12,3 km

Höchster Punkt: 701 m

Differenz: 136 hm

Niedrigster Punkt: 565 m

Schwierigkeit

mittel

Panoramablick

mittel

Saisonale Eignung

geeignet
witterungsbedingt
nicht geeignet
unbekannt

JAN

FEB

MRZ

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Eigenschaften

Merkmale Touren

Rundweg

Einkehrmöglichkeit

Offen

Anfahrt

Ortseingang Gösmes

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Downloads

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

ca. 8,4 km entfernt

Restaurant

96346 Wallenfels, Lorchenmühle 2

Waldgasthof Lorchenmühle

Deutsch

ca. 9,3 km entfernt

Restaurant

95352 Marktleugast, Steinbach 22

Pension Reiterhof

Deutsch

Unterkünfte in der Nähe

ca. 2,7 km entfernt

Gasthof

95233 Helmbrechts, Bischofsmühle 1

Gasthof Bischofsmühle

ca. 3,3 km entfernt

Bauernhof | Ferienwohnung (Betrieb)

95131 Schwarzenbach am Wald, Rodeck 9, OT Rodeck

FȚȚȚ

Ferienhof Jungkunz

ca. 4,8 km entfernt

Ferienwohnung (Betrieb)

95131 Schwarzenbach am Wald, Lohstraße 7, OT Döbra

Ferienwohnung Gerda Weber

ca. 4,8 km entfernt

Ferienhaus (Betrieb)

95131 Schwarzenbach am Wald, Schloßberg 5, OT Schwarzenstein

Ferienhaus Wernard

ca. 4,9 km entfernt

Gasthof

95131 Schwarzenbach am Wald, Zum Rodachtal 15, OT Schwarzenstein

Gasthof Rodachtal

ca. 5,0 km entfernt

Hotel garni | Hotel

95233 Helmbrechts, Luitpoldstraße 10

VILLA WEISS Hotel Garni

ca. 5,2 km entfernt

Pension

95131 Schwarzenbach am Wald, Schwarzenbacher Straße 6, OT Döbra

Pension Kunze

ca. 5,3 km entfernt

Jugendherberge

95131 Schwarzenbach am Wald, Schillerstr. 14

Christian Keyßer Haus

ca. 5,3 km entfernt

Ferienwohnung (Betrieb)

95131 Schwarzenbach am Wald, Schillerstr. 12

FȚȚȚ

Ferienwohnung Bergwiese

ca. 5,3 km entfernt

Wohnmobilstellplatz

95131 Schwarzenbach am Wald, Schützenstraße

Wohnmobilstellplatz Döbraberg

ca. 5,5 km entfernt

Bauernhof | Ferienwohnung (Betrieb)

95119 Naila, Döbrastöcken 5, OT Döbrastöcken

Weidetraum am Lamahof

ca. 5,5 km entfernt

Gasthof

95131 Schwarzenbach am Wald, Gottsmannsgrün 8, OT Gottsmannsgrün

Gasthof Zegasttal

ca. 5,6 km entfernt

Ferienwohnung (Betrieb)

95131 Schwarzenbach am Wald, Bergwiesenstraße 8

Ferienwohnung Jugl

ca. 5,9 km entfernt

Bauernhof | Ferienwohnung (Betrieb)

95119 Naila, Döbrastöcken 6, OT Döbrastöcken

FȚȚȚȚ

Ferienwohnung Hägelhof

ca. 6,5 km entfernt

Gasthof

95355 Presseck, Helmbrechtser Straße 2

Gțțț

Gasthof Pressecker Hof

ca. 6,7 km entfernt

Ferienwohnung (Betrieb)

95131 Schwarzenbach am Wald, Lippertsgrüner Straße 40, OT Straßdorf

Ferienwohnung Fam. Uebelhack

Weitere Tipps in der Nähe

ca. 0,6 km entfernt

Langlaufen-Tour

Grafengehaig

Walberngrüner Gletscher: Loipe 1+2

1:00 h 103 hm 105 hm 7,9 km mittel

ca. 0,6 km entfernt

Langlaufen-Tour

Grafengehaig

Walberngrüner Gletscher: Loipe 1+2+3+4

3:00 h 195 hm 197 hm 13,5 km mittel

ca. 0,7 km entfernt

Langlaufen-Tour

Grafengehaig

Walberngrüner Gletscher: Loipe 1 - Sonnenloipe

0:40 h 54 hm 55 hm 4,9 km sehr leicht

ca. 0,8 km entfernt

Langlaufen-Tour

Grafengehaig

Walberngrüner Gletscher: Loipe 5+6

2:00 h 169 hm 184 hm 11,0 km mittel

ca. 1,0 km entfernt

Kontaktmöglichkeit

95356 Grafengehaig, Walberngrün 37

SG Gösmes-Walberngrün

ca. 1,8 km entfernt

Wander-Tour

Schwarzenbach am Wald

Floßteich-Weg OS 18

1:40 h 189 hm 200 hm 6,2 km leicht

ca. 1,8 km entfernt

Wegsperrung

Schwarzenbach am Wald, Kirche

Floßteich-Weg OS 18

Sa., 23.10.2021 bis Mo., 01.11.2021

ca. 1,8 km entfernt

Wander-Tour

Schwarzenbach am Wald

Halsgerichtsweg RWF 53

3:00 h 336 hm 332 hm 11,8 km leicht

ca. 2,3 km entfernt

Wander-Tour

Grafengehaig

Mühlenweg

4:10 h 351 hm 378 hm 16,2 km mittel

ca. 2,7 km entfernt

Kontaktmöglichkeit

95356 Grafengehaig, Rappetenreuth

Birgit Bole

ca. 2,7 km entfernt

Kontaktmöglichkeit

95356 Grafengehaig, Rappetenreuth

Birgit Bole

ca. 2,7 km entfernt

Kontaktmöglichkeit

95233 Helmbrechts, Bischofsmühle 1

Familie Strößner

ca. 2,9 km entfernt

Kontaktmöglichkeit

95233 Helmbrechts, Zum Kriegswald 20

FC Wüstenselbitz

Das könnte Dir auch gefallen

Wander-Tour

Tettau

Birkenschlag-Weg R 94

2:40 h 180 hm 183 hm 10,7 km leicht

Wander-Tour

Kulmbach

Edelmann-Ringweg (Gesamtstrecke 31 km)

8:30 h 833 hm 799 hm 32,2 km mittel

Wander-Tour

Kronach

Fischbachgrund-Weg HRW 8

6:30 h 529 hm 515 hm 25,8 km mittel

Wander-Tour

Nordhalben

FrankenwaldSteigla Der Kirchgänger

5:10 h 540 hm 526 hm 14,9 km schwer

Wander-Tour

Steinwiesen

Hubertus-Weg RT 25

4:00 h 472 hm 476 hm 15,7 km mittel

Wander-Tour

Marktrodach

Jura-Weg KC 63

2:50 h 269 hm 262 hm 11,5 km leicht

Wander-Tour

Marktrodach

Kohlbach-Radspitz-Weg KC 68

3:10 h 359 hm 388 hm 12,4 km mittel

Wander-Tour

Pressig

Kreuze-Weg R 65

3:10 h 263 hm 267 hm 12,4 km leicht

Wander-Tour

Mitwitz

Mitwitzer Runde KC 34

6:00 h 486 hm 475 hm 24,0 km mittel

Wander-Tour

Mainleus

Patersberg-Weg RWF 66

3:30 h 274 hm 333 hm 14,1 km leicht

Wander-Tour

Wallenfels

Schnaider Plattenweg DÖ 62

2:30 h 320 hm 341 hm 9,7 km mittel

Wander-Tour

Konradsreuth

US 84 Ahornberger Steig

3:25 h 216 hm 189 hm 10,7 km leicht

Wander-Tour

Tettau

Windheimer Höhenweg R 53

4:40 h 449 hm 443 hm 18,0 km mittel

Wander-Tour

Marktleugast

Zur Weidmeser Höhe KU 72

3:45 h 299 hm 306 hm 14,9 km leicht

Wander-Tour

Mainleus

Auen-Weg KU 81

2:45 h 156 hm 117 hm 11,2 km leicht

Wander-Tour

Mitwitz

Bächleiner Weg KC 33

3:10 h 147 hm 152 hm 12,7 km leicht

Wander-Tour

Kulmbach

Baumgartener-Weg KU 43

3:20 h 280 hm 291 hm 13,3 km leicht

Wander-Tour

Hermes

Drei-Brücken-Weg KU 23

2:45 h 369 hm 374 hm 10,9 km leicht

Wander-Tour

Tettau

Glasbläser-Weg R 92

2:55 h 292 hm 293 hm 11,4 km mittel

Wander-Tour

Tettau

Glashütten-Weg R 91

2:55 h 257 hm 278 hm 11,7 km leicht

Wander-Tour

Wilhelmsthal

Grümpel-Floßteich-Weg KC 82

6:00 h 490 hm 459 hm 22,8 km schwer

Wander-Tour

Guttenberg

Hainberg-Weg KU 24

2:45 h 347 hm 356 hm 11,0 km leicht

Wander-Tour

Kronach

Kaltbucher Weg KC 12

4:20 h 474 hm 480 hm 17,5 km mittel

Wander-Tour

Presseck

Katzbach-Weg KU 54

3:10 h 382 hm 389 hm 12,4 km leicht

Wander-Tour

Presseck

Kreuzstein-Weg KU 53

2:50 h 314 hm 288 hm 11,5 km leicht

Wander-Tour

Steinwiesen

Kübelberg Weg RT 26

3:15 h 305 hm 288 hm 13,0 km mittel

Wander-Tour

Steinwiesen

Schlegelshaider Höhenweg RT 23

3:30 h 511 hm 536 hm 13,4 km mittel

Wander-Tour

Steinbach am Wald

Windheimer Kapellenweg R 84

2:30 h 267 hm 273 hm 9,6 km leicht