Navigation

Logo Frankenwald Draussen. Bei uns.

Kirche

Stiftskirche Himmelkron

Himmelkron, Klosterberg

Markgrafenkirche in Himmelkron. Zwischen Kloster und Jagdschloss.

Die Engel erzählen die Geschichte der ehemaligen Klosterkirche. Im Kreuzgang musizieren sie auf den alten Instrumenten - fein aus dem Sandstein herausgeschnittene gotische Kunstwerke. Die Äbtissin des Zisterzienserinnen-Klosters, Elisabeth von Künßberg, ließ das Meisterwerk 1473 erbauen. Ihr Grabstein findet sich in der Kirche unter vielen, zum Teil sehr wert- und kunstvollen Platten.

Die Engel an der Kirchendecke, weit weniger grazil als die im Kreuzgang, berichten von der barocken Umgestaltung. Ab 1698 ließ Markgraf Christian Ernst die Kirche durch seinen Architekten Antonio della Porta umgestalten. Die schwere Stuckdecke schuf Bernardo Quadri, Hofbildhauer Elias Räntz den Kanzelaltar mit den vier Evangelisten. Sie halten aufgeschlagene Bücher mit den Abendmahlsworten. Gegen die Engel auf dem Altar wirkt der Auferstandene klein.

Im Stiftskirchenmuseum im ehemaligen Nonnenchor sind neben spätmittelalterlichen Kunstwerken ein bestickter Wandbehang des Markgrafen Christian von 1621 und das Vortragkreuz zur Beerdigung von Georg Friedrich Karl zu sehen. Dessen Sohn Friedrich ließ beim Ausbau des zum Jagdschloss umfunktionierten Klosters den Kreuzgang abreißen - bis auf den Flügel mit den musizierenden Engeln.

Preisinfos

Preise

Kontakt

Betreiber

Himmelkron, Klosterberg

www.markgrafenkirchen.de


Evang.-Luth. Pfarramt Himmelkron

Ansprechpartner

Himmelkron, Klosterberg

+49 9227 5577

pfarramt.himmelkron@elkb.de

http://www.kirchengemeinde-himmelkron.de/

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Besuchen Sie uns auch auf:

www.markgrafenkirchen.de

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

ca. 4,4 km entfernt

Restaurant

Wirsberg, Sessenreuther Straße 50

Restaurant Hotel Reiterhof Wirsberg

Deutsch

ca. 9,5 km entfernt

Café | Restaurant

Kulmbach, Aichiger Weg 2

Schlösslas Bistro + Biergarten

Vegetarisch, International

Unterkünfte in der Nähe

ca. 4,4 km entfernt

Hotel

Wirsberg, Sessenreuther Str. 50

țțțțsuperior

Hotel Bellevue Spa & Resort Reiterhof

ca. 5,1 km entfernt

Hotel

Wirsberg, Marktplatz 11

țțțț

Posthotel Alexander Herrmann

Weitere Tipps in der Nähe

ca. 0,1 km entfernt

Wander-Tour

Himmelkron

Mainwanderweg

10:00 h 659 hm 641 hm 40,4 km mittel

ca. 3,3 km entfernt

Theater

Trebgast, Am Wehlitzer Berg 15

Naturbühne Trebgast

ca. 4,8 km entfernt

Rad-Tour

Wirsberg

Auf den Spuren der Eisenbahn (KU 2)

1:45 h 443 hm 443 hm 24,8 km sehr leicht

ca. 4,9 km entfernt

Wander-Tour

Wirsberg

Dr.-Margerie-Weg KU 14

4:15 h 340 hm 374 hm 17,2 km mittel

ca. 4,9 km entfernt

Wander-Tour

Wirsberg

Schmetterlings-Weg KU 11

1:50 h 86 hm 87 hm 7,6 km leicht

ca. 4,9 km entfernt

Ort

Wirsberg, Sessenreuther Straße 2

Wirsberg

Luftkurort 1842 Einwohner

ca. 5,0 km entfernt

Wander-Tour

Wirsberg

FrankenwaldSteigla Goldener-Falk-Weg

2:20 h 241 hm 239 hm 6,9 km leicht

ca. 5,1 km entfernt

Wander-Tour

Wirsberg

FrankenwaldSteigla Franzosen-Weg

3:50 h 240 hm 240 hm 8,9 km leicht

ca. 5,1 km entfernt

Wander-Tour

Wirsberg

FrankenwaldSteig Etappe Wirsberg-Hermes

3:35 h 350 hm 115 hm 11,2 km leicht

Das könnte Dir auch gefallen

Kirche

Bad Steben, Poststraße 1

Lutherkirche

Kirche

Ludwigsstadt, Steinbach an der Haide 18

Evangelische Elisabethkirche

Kirche

Kulmbach, Magister-Goldner-Platz 1a

Pfarrkirche Mangersreuth

Kirche

Issigau, Kirchplatz

Simon-Judas-Kirche

Kirche

Nordhalben, Kronacher Straße 14

Kirche St. Bartholomäus

Kirche

Schauenstein, Dr.-Martin-Luther-Platz 2

Pfarrkirche St. Bartholomäus Schauenstein

Kirche

Wirsberg, Kulmbacher Straße

Ausgrabungen Leonhardskirche

Kirche

Marktleugast, Hinterrehberg

Kapelle Hinterrehberg

Kirche

Marktrodach, An der Markgrafenkirche 8

Markgrafenkirche Seibelsdorf