Navigation

Logo Frankenwald Draussen. Bei uns.

Kirche

Wallfahrtskirche „Maria, Königin der Märtyrer und der 14 heiligen Nothelfer“ in Haßlach

Teuschnitz, Thüringer Straße 10

Die Wallfahrtskirche in Haßlach feierte im Jahre 2003 ihr 275-jähriges Jubiläum. Die Wurzel der Wallfahrtsstätte mit ihrer ersten Kirche ist wesentlich älter und reicht in das Jahr 1124 hinein.

Lange Zeit galt die auf dem Luckenberg in Haßlach stehende Kirche als älteste Stätte der Nothelferverehrung in Deutschland. Ein Vorgängerbau der heutigen Kirche soll bereits 1124 von Bischof Otto von Bamberg, der sich auf einer Missionsreise nach Pommern befand, geweiht worden sein. Diese im 17. oder 18. Jahrhundert entstandene These beruht jedoch vermutlich auf einer Namensverwechslung und gilt inzwischen weitgehend als widerlegt. Die Reiseroute des Bischofs, der während seiner Missionsreise zwei Kirchen in „Vohendreze“ und in „Luckenberge“ weihte, führte von Bamberg über Kloster Michelfeld und Vohenstrauß in der Oberpfalz weiter nach Prag und nicht durch das nördliche Oberfranken. „Vohendreze“ ist das heutige Vohenstrauß, genauer dessen Ortsteil Altenstadt, sodass sich der Name „Luckenberge“ mit großer Wahrscheinlichkeit auf das unweit von Vohenstrauß gelegene Leuchtenberg beziehen dürfte und nicht auf den Luckenberg in Haßlach.

Der Innenraum von St. Maria ist im Stil des Barock ausgestattet. Großflächige Gemälde an der Decke, die 1735 von Maler Tobias Gebhard angefertigt wurden, weisen auf die Wallfahrertradition hin. Der Hochaltar der Kirche wurde ursprünglich 1665 von Andreas Müller, einem Schüler des Kulmbacher Bildhauers Hans Georg Schlehendorn, für den Vorgängerbau der Basilika Vierzehnheiligen bei Bad Staffelstein geschaffen und im Herbst 1772 wegen des Neubaus der Basilika nach Haßlach gegeben. Er zeigt die plastische Darstellung eines Baumes, auf dessen Ästen die 14 Nothelfer platziert sind.

Öffnungszeiten

Tagsüber jederzeit zugänglich

Preisinfos

Preise

Frei zugänglich.

Kontakt

Betreiber

Teuschnitz, Thüringer Straße 10

+49 9268 1262

www.teuschnitz.de


Stadt Teuschnitz

Ansprechpartner, Veranstalter

Teuschnitz, Hauptstraße 38

+49 9268 972-14

+49 9268 972-26

info@arnikastadt.de

www.teuschnitz.de

Parken

PKW-Parkplätze vorhanden

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Besuchen Sie uns auch auf:

www.teuschnitz.de

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

ca. 9,3 km entfernt

Café

Tettau, Glashüttenplatz 3

Glascafé

Deutsch

ca. 10,0 km entfernt

Restaurant

Steinwiesen, Hubertushöhe 1

Waldgasthof Hubertushöhe

Deutsch

Unterkünfte in der Nähe

ca. 2,0 km entfernt

Hotel

Steinbach am Wald, Rennsteigstr. 33

Hotel Rennsteig

ca. 2,1 km entfernt

Ferienwohnung (Betrieb)

Steinbach am Wald, Saarbrunnenstraße 18

Ferienwohnung Hering

ca. 2,1 km entfernt

Ferienwohnung (Betrieb)

Steinbach am Wald, An der Wasserscheide 4

Ferienwohnungen Kremer

ca. 2,2 km entfernt

Jugendherberge

Steinbach am Wald, Ludwigsstädter Straße 30

Schullandheim Steinbach am Wald

ca. 2,6 km entfernt

Hotel

Steinbach am Wald, Kronacher Straße 3

țțț

Antikhotel Steinbacher Hof

Weitere Tipps in der Nähe

ca. 1,3 km entfernt

Rathaus

Reichenbach, Hauptstraße 32

Gemeinde Reichenbach

ca. 1,7 km entfernt

Wander-Tour

Steinbach am Wald

Heeresstraßen Weg R 33

3:15 h 315 hm 318 hm 13,1 km mittel

ca. 1,7 km entfernt

Wegsperrung

Steinbach am Wald, Bahnhof

Rennsteig-Weg HRW 11

Mo., 27.09.2021 bis Do., 07.10.2021

ca. 1,7 km entfernt

Wander-Tour

Steinbach am Wald

Rennsteig-Weg HRW 11

5:30 h 511 hm 550 hm 21,7 km mittel

ca. 1,7 km entfernt

Rad-Tour

Steinbach am Wald

Vom Rennsteig nach Kronach (KC 8)*

3:00 h 213 hm 506 hm 40,9 km leicht

ca. 1,8 km entfernt

Wander-Tour

Steinbach am Wald

Zigeunerbuchen-Weg R 34

1:10 h 129 hm 137 hm 4,1 km sehr leicht

ca. 1,9 km entfernt

Park

Steinbach am Wald, Rennsteigstraße

Rennsteig-Park Steinbach am Wald

ca. 1,9 km entfernt

Winterwander-Tour

Steinbach am Wald

Rennsteig-Winter

1:00 h 82 hm 16 hm 2,0 km sehr leicht

ca. 2,0 km entfernt

Rad-Tour

Steinbach am Wald

Grünes Band: Tour 14 - Durch den idyllischen Franken(ur)wald

3:30 h 378 hm 527 hm 34,7 km mittel

ca. 2,0 km entfernt

Radtouren

Steinbach am Wald, Rennsteigstraße 12

Geführte Mountainbiketouren

ca. 2,0 km entfernt

Museum | Therme | Tourist Information

geschlossen

Steinbach am Wald, Badstraße 2

Freizeit- und Tourismuszentrum Steinbach am Wald

ca. 2,1 km entfernt

Langlaufen-Tour

Steinbach am Wald

Steinbach am Wald: Ebersbach-Loipe, Nr. 53

1:00 h 98 hm 97 hm 5,3 km sehr leicht

ca. 2,1 km entfernt

Rad-Tour

Steinbach am Wald

Auf dem Rennsteig (KC 4)*

1:30 h 166 hm 166 hm 20,0 km sehr leicht

ca. 2,1 km entfernt

Wegsperrung

Steinbach am Wald, Badstraße

Schiefer, Gold und Weiße Frauen

Mo., 31.05.2021 bis Do., 30.09.2021

ca. 2,1 km entfernt

Wander-Tour

Steinbach am Wald

FrankenwaldSteigla Steinbacher Lebenslinien

4:00 h 296 hm 296 hm 11,1 km schwer

ca. 2,2 km entfernt

Museum | Park

Steinbach am Wald, Rennsteigstraße

KunstPark am Rennsteig

Das könnte Dir auch gefallen

Kirche

Wirsberg, Kulmbacher Straße

Ausgrabungen Leonhardskirche

Kirche

Marktleugast, Hinterrehberg

Kapelle Hinterrehberg

Kirche

Marktrodach, An der Markgrafenkirche 8

Markgrafenkirche Seibelsdorf

Kirche

Ludwigsstadt, Kirchgasse

Pfarrkirche St. Michael

Kirche

Ludwigsstadt, Orlamünder Straße

Pfarrkirche St. Nikolaus Lauenstein

Kirche

Ludwigsstadt, Lauensteiner Straße 18

Profanierte Marienkapelle

Kirche

Selbitz, Kirchplatz 3

Stadtkirche Selbitz

Kirche

Ludwigsstadt, Steinbach an der Haide 18

Evangelische Elisabethkirche

Kirche

Kulmbach, Magister-Goldner-Platz 1a

Pfarrkirche Mangersreuth

Kirche

Issigau, Kirchplatz

Simon-Judas-Kirche

Kirche

Bad Steben, Poststraße 1

Lutherkirche