Navigation

Logo Frankenwald Draussen. Bei uns.

Wald verstehen

Schnecken, Ameisen, Pilze, Vögel oder Moos…

…der Wald ist Lebensraum für viele Individuen, die auf den ersten Blick gar nicht zu sehen sind. Wer auf diesen FrankenwaldSteigla genau hinsieht wird staunen, wie facettenreich ein Wald sein kann…

Unser Frankenwald hat so viel mehr zu bieten als das Klischee vom dunklen Fichtenwald! Morgens sieht derselbe Wald ganz anders aus als in der Mittagssonne oder am Abend. Die Stimmung ändert sich, mal ist das Wild aktiv und zu sehen, mal zieht es sich zurück und Sie können nur erahnen, wo es sich aufhält. Das Sonnenlicht spielt in den Baumkronen, lässt die Blätter strahlen und die Nadeln leuchten. Im Morgentau sind Gras und Moos kühl, feucht und erfrischend, am Nachmittag dagegen warm und weich. Jede Tages- und Jahreszeit hat im Wald ihren ganz besonderen Reiz. Im Frühling platzen die Pflanzen und Blüten scheinbar aus allen Nähten, in der Sommerhitze geht es träge und beschaulich zu, im Herbst werden emsig Vorräte für den kommenden Winter angelegt und die Blätter fallen. Kaum etwas schmeckt so gut wie Himbeeren, Blaubeeren oder Brombeeren frisch vom Strauch!

Erkunden Sie auf unseren FrankenwaldSteigla die Vielfalt und Schönheit des Frankenwaldes, der so viel mehr ist als „Wald“. Draußen. Bei uns.