Navigation

Logo Frankenwald Draussen. Bei uns.

Wandern im Frankenwald

Dichte Wälder, helle Lichtungen, Hochebenen mit überraschenden Ausblicken: Die Qualitätswanderregion Frankenwald eröffnet Wanderern unerwartete Horizonte! Loslassen, Ballast abwerfen, den Blick schweifen lassen.

Wandern in der Königsklasse

Der Frankenwald war bei seinen Gästen schon immer als "Wanderwald" bekannt und wird diesem Ruf mehr als gerecht. Im September 2015 wurde der Frankenwald als erste Region in Bayern und größtes Gebiet in Deutschland als "Qualitätsregion Wanderbares Deutschland" zertifiziert. Ein flächendeckendes, einheitlich markiertes Wanderwegenetz, rund 50 vom Deutschen Wanderverband zertifizierte Wandergastgeber, aktuelle Wanderinformationen und individueller Service für Wandergäste in den Tourist-Informationen der Region - im Frankenwald bleiben keine Wander-Wünsche offen!

"Stille hören", "Weite atmen" und "Wald verstehen" sind die zentralen Themen des neuen 242 Kilometer langen Fern-Rundwanderweges FrankenwaldSteig, der einmal rund um die Region führt, und der 32 neuen FrankenwaldSteigla - kurzen Halbtages- und Tagestouren, die in der gesamten Region verteilt liegen. Streifen Sie im Morgengrauen über stille Wiesen, horchen Sie auf den Wind in den Baumkronen und entdecken Sie die Schätze des Waldes. Lassen Sie den Blick schweifen, atmen Sie die Weite, werfen Sie Ballast ab und vergessen Sie den Alltag für einen Moment. Auf unseren Qualitätstouren begeben Sie sich auf eine Reise mit allen Sinnen und lernen den Frankenwald aus immer wieder neuen Blickwinkeln kennen.

Und für alle Unermüdlichen bietet das große und engmaschige Wanderwegenetz des Frankenwaldes schier unerschöpfliche Möglichkeiten. Mehr als 4.200 Kilometer markierter Wege können erwandert werden. Vom kurzen regionalen Rundweg über tagesfüllende Themenwege bis hin zu merhtägigen Streckenwanderungen ist alles dabei. Eine Einkehr in den urigen Wirtshäusern und Biergärten sollte man sich dabei auf keinen Fall entgehen lassen. Nach einer Wanderung schmeckt die bodenständige fränkische Küche erst so richtig gut!

Darum ist Wandern im Frankenwald so besonders:


  • Der Frankenwald ist Bayerns erste "Qualitätsregion Wanderbares Deutschland".

  • Über 4.200 Kilometer vom Frankenwaldverein bestens ausgeschilderte Wanderwege mit abwechslungsreichen Streckenverläufen wollen erkundet werden.

  • Zertifzierte wanderfreundliche Gastgeber freuen sich auf viele Wandergäste.

  • Die Tourist-Informationen bieten einen auf die Bedürfnisse von Wanderern abgestimmten Service.

  • Bestens vorbereitete Wanderarrangements machen Ihren Wanderurlaub zu einem Rundum-sorglos-Paket.

  • Das "Drehkreuz des Wanderns" ist ein einzigartiger Schnittpunkt mehrerer Qualitäts- und Fernwanderwege




Wer die sportliche Herausforderung sucht, ist beim FRANKENWALD WANDERMARATHON bestens aufgehoben. Jedes Jahr im Mai machen sich rund 500 Wanderbegeisterte aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland auf die 42 Kilometer lange und durchaus anspruchsvolle Strecke. Da viele schöne Ecken des Frankenwaldes entdeckt werden wollen, wird die Strecke jedes Jahr neu in einem anderen Teil des Frankenwaldes ausgearbeitet. Bei aller Anstregung kommen aber auch Spaß und Genuss nicht zu kurz: Etwa zwei Dutzend leckere Verpflegungs- und unterhaltsame Erlebnisstationen entlang der Strecke machen die Marathondistanz zu einem abwechslungsreichen Tagesvergnügen.

Wanderungen & Touren

Planen Sie sich Ihre individuelle Tour oder nutzen Sie einen unserer vorgeschlagenen Wander-Tipps.
» Weiterlesen

Qualitätsregion Wanderbares Deutschland

Wandern in der Königsklasse! Das erwartet Sie in der Qualitätswanderregion Frankenwald.
» Weiterlesen

Drehkreuz des Wanderns

In Untereichenstein/Blankenstein treffen sich fünf qualitätsgeprüfte Fernwanderwege an einem Punkt. Sie bilden das "Drehkreuz des Wanderns im Frankenwald.
» Weiterlesen